(about lips) Astor Lip Butter

Freitag, Mai 17, 2013




Hallo ihr Lieben,

Diese Woche entdeckte ich endlich die neuen Astor Lippenstifte im DM Markt.

Ich konnte mich kaum entscheiden zwischen den Farben, denn es waren einige tolle Nuancen dabei.

Als kleines Special gab es zu jedem Lippenstift einen kostenlosen Nagellack aus dem Standardsortiment - da musst man doch einfach zuschlagen oder?






Schon im Vorfeld habe ich immer wieder positive Reviews zu den Astor Lip Butter Sticks gelesen und war schon ganz gespannt sie selbst zu testen.


Eines sei an dieser Stelle bereits gesagt - er ist ein Traum :)


Aber erstmal Schritt für Schritt...



Das sagt der Hersteller


Intensive Farbe? Feuchtigkeitsspendende Pflege? Strahlender Glanz? Alles in einem Produkt? Kein Problem! ASTORs neue Soft Sensation Lipcolor Butter vereint die Farbe und Haltbarkeit eines Lippenstifts, die Feuchtigkeitspflege eines Lipbalms und den strahlenden Glanz eines Lipgloss‘:

Das perfekte All-in-One Produkt für Lippen zum Dahinschmelzen!




Das sage ich 


Design




Astor orientiert sich designtechnisch definitiv am gehypten Chubby Stick von Clinique. Das ist mittlerweile nichts Neues mehr und wird, meiner Meinung nach, auch langsam etwas langweilig. 


der Astor Lipstick und seine Geschwister 

Im Gegensatz zum Chubby besitz er eine gefärbte Kappe, welche nur minimal durchsichtig ist. Der gesamte Schriftaufdruck ist goldfarben.

Ich weiß nicht, ob es am Gold liegt oder an der semitransparenten Kappe, aber irgendwie wirkt der Lippenstift, im Vergleich zu seinem Vorbild, weniger hochwertig und irgendwie billig. Das ist aber natürlich Geschmacksache und wird nicht in meine Endwertung einfließen.

Am unteren Ende befindet sich ein goldener Drehmechianismus, welcher sich einwandfrei betätigen lässt. Der Stift kann problemlos komplett heraus und wieder rein gedreht werden. 



Farbe




Wie ihr oben schon lesen konntet, habe ich mich für den Farbton 012 "unguilty pleasure" entschieden. Hierbei handelt es sich um einen wunderschönen, glossigen Beereton mit Tendenz ins Pinke - genau meine Farbe.

Die Farbe selbst wirkt aufgetragen satt und strahlt eine, für Beerentöne typische, Eleganz aus.





Auftrag und Deckkraft


Durch die angeschrägte Spitze, lässt sich der Stift wunderbar auftragen, denn man kann die Lippenkontur sauber nachziehen und die Flächen gleichmäßig mit Farbe benetzen.




Der Stift selbst besitzt eine weiche cremige Konsistenz, welche sich angenehm auf den Lippen anfühlt und auch nicht klebt.

Ich habe den Lippenstift gestern zum ersten Mal auf der Arbeit getragen und musste ihn in dieser Zeit nur einmal nachziehen, denn selbst nach dem Essen und Trinken bleibt ein deutlicher und lang anhaftender Stain auf den Lippen zurück.

"unguilty pleasure" trägt sich sehr gleichmäßig ab und setzt sich nirgends in den Lippenfältchen ab.

Die enthaltenen Pflegstoffe versorgten meine trockenen Lippen gut mit Feuchtigkeit und ließen sie nur ganz minimal austrocknen.

Die Farbintensität könnt ihr selbst bestimmen. Tupft man den Lippenstift nur leicht über eine Lippenpflege auf, wirkt er sehr sheer, lässt sich aber wunderbar zu einem satten, kräftigen Farbton aufbauen.


Farbe getupft über Lippenpflege


Farbe leicht geschichtet im direktem Sonnenlicht


Farbe stark geschichtet im direktem Sonnenlicht


Fazit

Ich bin wirklich auf ganzer Linie von der Lip Butter begeistert.

Besonders diese wunderschöne Farbe hat mich überzeugt. Positiv hinzu kommen noch die butterweiche Konsistenz und die tolle Haltbarkeit.

Von mir gibt es die volle Punktzahl, da ich absolut nichts zu kritisieren habe.





Preislich liegt die Lip Butter bei etwa 5,95 € und ist ab sofort in den Drogerien erhältlich.

Wie gefallen euch die neuen Lip Butters von Astor? Habt ihr schon eine Nuance getestet oder wollt ihr euch einen der Stifte kaufen?



You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Welche Farbe hat dein Nagellack? Ist es Cheeky Chic? Das wäre zu lustig,weil genau die gleiche Kombi habe ich mir auch gestern gekauft.
    Daumen hoch an Astor, ich bin begeistert! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das ist die Farbe :) So ein Zufall ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hihi :) Ich musste mir heute gleich noch einen kaufen, weil ich begeistert bin :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Ich habe mir Feeling Feline geholt und finde ihn klasse!

    AntwortenLöschen
  3. ich hab sie schon geswatched und bin ebenso begeistert! Aber gekauft hab ich noch keinen :D ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

Follower