(about nails) Essie Geburtstagsset und Nailart

Freitag, Mai 03, 2013

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, der Post kommt etwas spät, aber leider habe ich in meiner Stadt erst diese Woche eines der begehrten Essie Geburtstagssets ergattern können. 





Wie ihr seht sieht die Verpackung des Sets etwas anders aus, als die meisten es von euch kennen. 

Vermutlich liegt es daran, dass mein Set aus der Drogerie Müller stammt und nicht aus dem DM.

Entschieden habe ich mich nach langem hin und her Überlegen für das klassische Set Nr. 6, welches 2 intensive Rottöne und einen Metalliclack enthält.




Alle drei Lacke stammen aus limitierten Editionen des letzten Jahres. 

Es handelt sich um die Farben "Fishnet Stockings" (Best Of Fashion), "Skirting The Tissue" (Stylenomics) und "Penny Talk" (Mirror Metallics).





1. "Fishnet Stockings" - Best Of Fashion LE


















Bei "Fishnet Stockings" handelt es sich um einen klassischen Rotton, welcher einen leichten Braunstich besitzt und daher im aufgetragenen Zustand minimal dunkler, als in der Flasche, wirkt.


Der Nagellack enthält keinerlei Glitzer- oder Schimmerpartikel und besitzt daher ein reines Cremefinish.

In nur einer Schicht erreichte ich ein vollkommen deckendes Ergebnis.

Essie typisch trocknet der Lack innerhalb kürzester Zeit.







2. "Skirting The Tissue" - Stylenomics LE






Der zweite, im Set enthaltene, Rotton ist deutlich dunkler und beeriger als "Fishnet Stockings".

In der Flasche wirkt er fast schwarz, aufgetragen entfaltet er aber seine wirkliche Schönheit und farbliche Vielschichtigkeit. 

Leider ist die Konsistenz für einen Jelly Lack nicht dünn genug, wodurch mir anfangs kein einwandfreier Auftrag gelang. 

Eine zweite Schicht deckt leider zu stark, was denn Jellylook fast zerstört.











3. "Penny Talk" - Mirror Metallics







"Penny Talk" stand schon lange auf meiner Wunschliste, denn dieser wunderschöne silber-rosefarbene Metallicton ist, meiner Meinung nach, etwas ganz Besonderes. 

Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass sich "Penny Talk" bedeutend einfacher und einheitlicher auftragen lässt, als die Metalliclacke von Kiko.

In nur einer Schicht deckt er perfekt, betont aber leicht die Nagelunebenheiten. 

Leider bekamen meine Nägel bereits nach einem Tag leichte Tipwear. Ich habe zum Test extra keinen Topcoat aufgetragen, dieser würde die Haltbarkeit aber sicher verlängern.










Nailart


Hier seht ihr die Nagellacke "Penny Talk" und "Fishnet Stockings" in Kombination. Ich finde, dass sie zusammen wunderschön harmonieren.

Gestempelt habe ich wieder mit meinem Essie Set und meiner momentanen liebsten Form





Wie gefallen euch die Geburtstagssets von Essie? 

Ich finde die Idee wirklich super und musste für den Preis einfach zuschlagen. 




You Might Also Like

4 Kommentare

  1. ich hab im Müller auch die Sets in dem Tütchen gesehen, aber da hatte ich bereits 2 Sets im dm gekauft :D die Lacke sind alle toll und das Stamping NOTD gefällt mir suuuuuuper gut!!! Was ist das für eine Schablone? ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
  2. Penny Talk hatte icch bereits letztes Jahr geholt, eigentlich fast alle aus der damaligen Kollektion;)
    Das Stamping ist klasse :O
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Naildesign. Gefällt mir verdammt gut! ich wünscht ich würde immer auf so tolle ideen kommen :D

    Und wundervoller Blog! Folge dir nun ;)

    Liebste grüße

    AntwortenLöschen
  4. Genau das Set habe ich mir auch gegönnt :) Erstmal wegen Penny Talk und dann wegen den Rottönen,wo bei mir alles aussetzt!

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

The Author

Follower