(Review) Sleek Showstoppers Palette

Sonntag, Mai 26, 2013




Nachdem meine Aktion mit der Abstimmung über den nächsten Post ja - warum auch immer - nicht geklappt hat, habe ich mich an euren Kommentaren, in denen ihr eindeutig die limitierte Showstoppers Palette präferiert, orientiert.

Das wäre auch meine erste Wahl gewesen und daher freue ich mich umso mehr euch mein neues Schätzchen vorstellen zu dürfen.

Bestellt habe ich die Palette bei Shades of Pink. Die Lieferung dauerte gerade einmal 2 Tage und alle Artikel kamen sicher verpackt bei mir an. 



Das sagt der Hersteller


Sleek MakeUp beweist mit den I-Divine Lidschattenpaletten ein gutes Händchen - 12 wundervoll aufeinander abgestimmte Farben in einer Palette. Jede Palette ist ein kleines Meisterwerk für sich und jeder Farbtyp wird hier seine Lieblingspalette finden.

Von Knallig über wundervoll Farbig zu Neutral findet sich alles. Die Lidschatten in der I-Divine Palette sind außerordentlich gut pigmentiert und lassen sich samtig und einfach auftragen.

Die limitierte Sleek I-Divine "Showstoppers" Lidschattenpalette ist ein rauchiges Allround Talent mit matten, glitzernden und schimmernden Lidschatten! Die Palette ist wie gemacht für den großen Auftritt und punktet mit mattem Grau, schimmerndem Grün und Lila und wird ausgeglichen durch zartes Apricot und Beige.




Das sage ich


1. Design




Designtechnisch hat Sleek bei der Showstoppers Palette alles gegeben. Ich finde die Umverpackung genial gestaltet und so realistisch, dass viele beim ersten Hinschauen entsetzt denken werden: was ist denn da passiert?




Die Palette an sich ist Sleek typisch matt schwarz mit glänzender Aufschrift gestaltet und mit dem Namen der jeweiligen Palette versehen. 

Innen enthalten sind 12 Farben, ein doppelendiger Schaumstoffapplikator und ein großer Spiegel.

Die Palette wirkt stabil und liegt gut in der Hand. Der Verschluss rastet fest ein, sodass man sich auch Unterwegs keine Gedanken machen muss, dass sie sich öffnet und der Inhalt somit beschädigt wird.





2. Farben




Wie in jeder der I-Divine Paletten, sind auch in der Showstoppers insgesamt 12 Farben enthalten, von denen 5 matt und die restlichen 7 glänzend sind. 

Der lila Ton "Au Natural" stellt dabei ein Zwischending dar. Die matte violette Base ist durchzogen mit groben, abklopfbaren Glitter. 

Alle anderen Töne sind reine matte oder glänzende Farben.

Die Größe eines einzelnen Lidschattens entspricht in etwa einem 5 Cent Stück. 

Benannt sind die Farben nach einzelnen Sleek Paletten, welche bereits alle im Handel erhältlich sind oder waren. Die einzige Ausnahme hierbei bildet der Farbton "Noir". 

ABER keiner der Lidschatten, befindet sich in einer der Paletten nach denen sie benannt wurden!





3. Auftrag und Deckkraft


Was soll ich sagen? Ich finde Farben natürlich wunderschön, sonst hätte ich mir die Palette nicht gekauft. 

Insgesamt bilden sie eine wunderbare Mischung gedeckter Alltagstöne mit knalligen Highlights wie "Bohemian" und "Au Natural". "Paraguaya", "Me Myself & Eye" und "Sparkle" lassen sich wunderbar zum Highlighten und Verblenden nutzen.






Insgesamt sind die glänzenden Farben etwas besser pigmentiert und lassen sich durch ihre buttrige Konsistenz wunderbar verteilen. 

Fallout gibt es so gut wie nicht, einzige Ausnahme bildet das bereits oben erwähnte "Au Natural", welches durch den groben Glitter leicht zum Krümeln neigt. 

Am schwächsten pigmentiert ist "Oh So Special", selbst mit Base finde ich das Ergebnis, im Vergleich zu den anderen Farben, nicht zufriedenstellend.


im Tageslicht ohne Base


Fazit


Die Showstoppers Palette wird sicher in der nächsten Zeit oft Verwendung finden. Gerade für den Alltag ist die Palette ein Traum, denn sie vereint so schöne, gedeckte Töne in sich, die natürlich auch untereinander wunderbar harmonieren.

Wer Sleek noch nicht kennt, der sollte dies unbedingt ändern, denn meiner Meinung nach gibt es in diesem Preissegment kaum eine Marke die hier mithalten könnte.

Mit einer guten Base halten die Farben den gesamten Tag auf dem Auge und setzen sich, selbst bei leichten Schlupflidern, nicht in der Lidfalte ab.


Preislich liegt die Palette bei 9,99 €.



Wie gefällt euch die Palette und generell Sleek als Marke? 

Habt ihr auch so gute Erfahrungen wie ich gemacht oder gibt es das ein oder andere, was ihr kritisieren müsst?




Weitere Reviews zu Sleek Paletten findet ihr hier:

Sleek "Shangi-La - Respect"
Sleek "Aqua - Lagoon"



You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Danke fürs Vorstellen. Ich glaube die bestelle ich beim nächsten Mal mit, falls es sie dann noch gibt
    Finde es auch schön, dass sie zwar alltagstaugliche, aber auch Hingucker Farben enthält.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir auch erst mal eine sleek Palette bestellt Naja vorbestellt :) es gibt aber auch so viele schöne von Sleek. Diese ist natürlich auch eine davon. ^^

    AntwortenLöschen
  3. die Idee der Palette gefällt mir sehr nur sind die Farben nicht so mein Fall.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Palette wunderschön. Überlege, ob ich sie mir auch kaufe.

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

The Author

Follower