(about eyes) Make-Up Dreams Runde 11

Samstag, Juni 22, 2013





Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch meinen Look zur aktuellen Make-Up Dreams Runde von Steffi. Fast hätte ich es diesen Monat verbummelt, denn bereits morgen ist der Abgabetermin. Leider konnte ich so kurzfristig meine eigentliche Idee nicht mehr umsetzen und musste mir ein alternatives AMU ausdenken. 

Thema dieser Runde ist Sailor Chibi Chibi welche in ihrem Kostüm vorrangig Rot- und Pinktöne vereint und mehrere herzförmige Accessoires trägt.

Sailor Chibi Chibi ist ein sehr junger Charakter, daher fällt mein Augen-Make-Up auch sehr verspielt und mädchenhaft aus. Ich habe versucht alle Kontouren sanft zu verblenden und habe extra zarte Wimpern benutz um den Look alle Härte zu nehmen.

Geschminkt habe ich vorwiegend mit der Respect Palette von Sleek und diversen Kajalstiften. Die Glitzersteine stammen aus dem Bastelladen und die Wimpern von Red Cherry Lashes. 

Die genauen Produkte liste ich euch am Ende des Post auf.














Folgende Produkte habe ich verwendet




  • Sleek Respect Palette (Weiß / Pink / Rot / Bordeaux)
  • Jumbo Eye Pencil Milk
  • Essence Kajalstifte (white / femme fatal)
  • Beni Durrer (Rost)
  • Red Cherry Lashes Nr. 216




Es tut mir übrigens Leid, dass in letzter Zeit so viele untragbare Looks von mir zu sehen sind, aber genau die sind es, die mich immer wieder fordern und einfach am meisten Spaß machen. Man kann einfach seiner Kreativität freien Lauf lassen :)

Nächste Woche gibt es aber einige alltagstaugliche Looks von mir und meinen zwei neuen Paletten, welche ich mir im Urlaub zusammen gestellt habe, zu sehen.  




You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich liebe kreative Looks...gefällt mir super gut, was du hier gezaubert hast :)

    AntwortenLöschen
  2. Es kann gar nicht genug von Deinen traumhaften kreativen Amu's geben!!! Und wieder mal ist Dein Look soooo schön geworden! Hab meinen auch gestern noch fertig bekommen ;)

    Wie bringst Du eigentlich die Steinchen immer an? Ich verwende im Moment die Essence Color arts Base. Hab mir jetzt aber im Urlaub den Glitterglue von Too Faced geholt... leider ist der auch hautfarben... Ideal finde ich beide nicht... vor allem bei feinem Glitter.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze immer den Wimpernkleber von Essende :) Der haftet sehr stark, lässt sich aber ganz gut entfernen. Mit einer normalen Base bekomme ich die Steine nicht befestigt. Das Gute am Kleber ist, dass er transparent eintrocknet und daher nicht mehr sichtbar ist.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Danke für Deine Antwort! Das werde ich mal versuchen ;) Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Das sieht soooooo süß aus *_* ist dir toll gelungen! Und Blogposts mit untragbarben Looks mag ich am liebsten :D hihihi

    AntwortenLöschen
  4. das sieht wirklich hammer aus! du hast so sauber gearbeitet, wie lange hat das gedauert? ich würde sowas never hinbekommen :D
    ich verfolge deinen blog nun mit blogconnect #:)
    Ich würde mich freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :)
    -> Blog: Zendeba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für aufwendige Looks brauche ich meist etwa eine Stunde, manchmal auch 1,5 h kommt immer auf das "Motiv" und Ausmaß an.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Grad erst gesehen, aber besser spät als nie :) Sieht mal wieder supi aus, mehr kann ich da gar nicht zu sagen :)

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

The Author

Follower