(Review) MUA Bestellung

Mittwoch, Juli 17, 2013





Hallo ihr Lieben,

viele von euch haben sicher bereits den ein oder anderen Einkauf bei MUA getätigt. Ich selbst verfolge immer wieder gespannt Postings und Looks zu und mit den Produkten, konnte mich bisher aber nicht hinreisen lassen selbst zu bestellen.

Ich weiß selbst nicht so recht warum, aber bei Einkäufen im Ausland bin ich immer etwas skeptisch und traue mich nicht so recht - das ist wohl auch einer der Gründe warum ich bisher keine Naked Palette besitze (in Bloggerkreisen ist das ja fast schon ein Skandal :D)

Als ich jedoch auf immer mehr Blogs regelrechte Lobeshymnen bezüglich der neuen Fashionista Produkte bei MUA las, konnte ich der Versuchung nicht widerstehen und bestellte kurzerhand eine kleine Auswahl an Lidschatten und Blushes.

Eines vorweg, meine Befürchtungen waren absolut unbegründet! Bezahlt habe ich problemlos per Visa Karte, wobei Paypal auch möglich gewesen wäre. Mit einer Versanddauer von weniger als einer Woche, schlägt MUA sogar so manchen deutschen Online Shop.

Die Produkte waren sicher mit Knallfolie verpackt und kamen dementsprechend unbeschadet bei mir an.




Überblick aller Produkte 



Zur Marke selbst


Fashionista ist seit kurzem als eigenständige Kosmetikmarke im MUA Online Shop erhältlich und bietet neben Lidschatten, Blush und einem eigenen Freedom Palettensystem, ein breites Spektrum an Kosmetika an.

Da ich selbst ja ein großer Fan solcher Freedom Paletten bin und mich Fashionista besonders durch seine wunderschön marmorierten Lidschatten reizte, konnte ich mich nicht beherrschen und bestellte eine 6er Palette für Lidschatten, sowie eine kleine 4er Palette, welche ich mit Blush füllte.



Die Paletten


Momentan sind 4 Paletten im MUA Store erhältlich, wobei es sich um drei 4er und lediglich eine 6er Palette handelt.

Bei den 4er Paletten kann man zwischen schwarz, rot und gemustert wählen. Die 6er Palette ist bis jetzt nur in weiß erhältlich. Aufgrund der schwarzen Einfassung der Lidschatten finde ich weiß etwas unglücklich gewählt und hätte lieber auf eine schwarze Palette zurück gegriffen.

Beide Paletten entsprechen einander im allgemeinen Aufbau und Design und unterscheiden sich lediglich anhand der Anzahl der Pfännchen.

Außen sind die Paletten mit einem silberfarbenen Fashionista Schriftzug bedruckt, innen befindet sich ein großer Spiegel. Die Paletten selbst sind komplett glänzend, was natürlich Fingerabdrücke und loses Lidschattenpuder besonders deutlich betont.







Im Großen und Ganzen erfüllt die Verarbeitung meine Vorstellungen und übertrifft den günstigen Preis von 2-3 Pfund sogar.

Das Spezielle an ihnen sind die Einfassungen für Lidschatten bzw. Blushes. Bei anderen Paletten muss man immer das komplette Pfännchen herraushebeln um auf die Unterseite sehen zu können. Dieses Vorgehen führt bei mir aber immer wieder zu unschönen Macken in der Lidschattenoberfläche.







Anders ist es bei Fashionista: hier ist der Palettenboden offen und bietet einen ungehinderten Blick auf die Farbangabe an der Unterseite des Lidschattens / Blushes.








Die Lidschatten






Die Fashionista Lidschatten kommen alle in einer eigenen, schwarzen Umverpackung aus Plastik und können so auch ohne eine Palette überall mit hin genommen werden. Genau wie die Palette, besitzen auch die Standard
boxen einen offenen Boden.

MUA bietet momentan über 40 Farben mit unterschiedlichen Finishes zur Auswahl.

Es handelt sich bei allen Farben um gebackene Lidschatten und bei denen ist es ja oftmals so eine Sache mit der Farbabgabe.

Ich muss ehrlich sagen, dass mich die Pigmentierung der Lidschatten wirklich überrascht hat.






Wie bei gebackenen Lidschatten üblich kann man sie trocken oder feucht auf das Lid aufbringen und verteilen. Ich habe für die unten folgenden Swatches auf ein Anfeuchten verzichtet und die Farben so wie sie waren, ganz ohne Base und ohne zu schichten, aufgetragen.

Die Konsistenz ist etwas trocken und staubig. Ein leichter Fallout entsteht bei den Tönen, welche einen besonders hohen Glitteranteil besitzen. Insgesamt liegt das aber absolut im Bereich des Tolerierbaren und beeinträchtigt den Auftrag in keinster Weise.


Achtung gleich folgt eine Bilderflut :)



"Stylish" 


"Radient"


"Exclusive Collection"


"Gold Rush"



"Golden Dragon"


"Cosmic"




Ist die Mamorierung nicht der Wahnsinn? Ich konnte anfangs gar nicht aufhören mir die Palette anzuschauen und habe mich richtig über ihre Färbung gefreut. 



"Stylish"   /   "Radient"   /   "Exclusive Collection"   /   "Gold Rush"   /   "Golden Dragon"   /   "Cosmic"




Blushes





Bei der Auswahl der Blush Farben habe ich versucht von jeden etwas zu nehmen. MUA bietet dabei matte, glitzernde und gebackene Farben zur Auswahl. Insgesamt sind 15 Farbnuancen erhältlich.

Genau wie bei den Lidschatten, war ich auch hier sehr positiv von der Farbabgabe überrascht.

Mit dem Pinsel genügt ein kurzes Tupfen im Pfännchen vollkommen um eine ausreichende Farbmenge zu erhalten.

Leider neigen auch die Blush Farben deutlich zum krümeln und sind recht staubig von ihrer Konsistenz. 

Bedenkt man aber den unglaublich günstigen Preis von 1,65 Pfund, dann kann man hier meiner Meinung nach einfach nicht mehr erwarten.

Der Auftrag und das Verblenden funktionieren mit einem entsprechenden Pinsel tadellos.




"Blushing Coral"


"Blushing"


"Crimson"


"London"





Blushing Coral   /   Blushing   /   Crimson   /   London




Wie gefallen euch die Produkte und Farben? Habt ihr schon Erfahrungen mit Fashionista oder ist euch die Marke bisher nicht bekannt gewesen?

Wie wäre es mit einem AMU? 



You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Haha überlege auch noch die ganze zeit ob mich dazu hinreißen lassen. Ich finde ja die blushes so toll und pigmentiert sollen sie ja auch nicht schlecht sein.

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte nun doch nicht nein sagen, nachdem meine Freundin nicht auf die Mindestbestellmenge von 20 pfund kam und habe mir einige Blushes bestellt (aber bei den Lidschatten überlege ich auch stark *oh weh*). Ich bin schon sehr gespannt, hab aber erst gestern bestellt.
    Ich guck mir da auch immer gern die Swatches an, da im Inet bestellen auch immer so eine Sache ist. Ich guck da lieber im Geschäft, viell.gibt es ja in London einen..hmm..das muss ich noch rausfinden. Ein Trip dahin wird nämlich geplant ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hab mir auch einige der Blushes bestellt und werde sie auch bald auf meinem Blog vorstellen :)!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mittlerweile schon das zweite mal bestellt ;) Ich bin bei Bestellungen aus dem Ausland auch immer sehr skeptisch aber war wirklich begeistert, wie schnell das alles ging und vor allem wie schön die Farben der Lidschatten und Blushes waren :)
    Ich würde sehr gern ein oder auch zwei oder mehr ;) AMUs mit den Lidschatten sehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Blushes treffen mich wieder mitten ins Herz. Die sind soooo schön, ich will die auch haben. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farben! Bin bei Fashionista bisher standhaft geblieben ;) Aber ich habe schon ein paarmal bei MUA bestellt und bin echt begeistert!
    Na klar, muss ein AMU her ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. London ist soo schön .3 und die lidschatten gefallen mir auch gut, ahhhh bitte nicht :D ich muss mein geld aufeheben :D

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich ja alles suuuuper an. Ich glaube, ich muss gleich auf die Seite rüber klicken.

    AntwortenLöschen
  9. Die Bluahses sehen toll aus. Die Lidschatten find eich irgendwie zu staubig. Ich mag diese trockenen Konsistenzen nicht.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Farben wirklich schön und vor allem auf die Blushes bin ich ja etwas neidisch... Vielleicht muss ich auch mal bestellen. :D

    Viele Grüße
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke, dass du es auf keinen Fall bereuen wirst =)

      Löschen
  11. Super klasse Ausbeute <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

Follower