(Review) Neues Essence Sortiment Herbst 2013

Donnerstag, August 22, 2013



Hallo ihr Lieben,

das neue Essence Sortiment ist so langsam in (fast) allen Drogerien eingezogen und hält einige neue Schätzchen bereit. Im Geschäft konnte ich mir allerdings bisher noch keinen Überblick über die Sachen verschaffen, da meine Heimat wohl zu den Orten zählt, die als letztes beliefert werden.

Von Cosnova bekam ich allerdings am Wochenende einen prall gefüllten Umschlag mit Produkten des neuen Sortiments zugeschickt und konnte so zumindest einige Sachen testen und meine Neugierde etwas befriedigen.

Eine ausführliche Übersicht zu allen neuen Artikeln findet ihr z.B. bei der lieben Susi.




Im Brief befanden sich insgesamt 7 Produkte aus 4 unterschiedlichen Kategorien, welche ich euch gerne vorstellen möchte.

Ich habe den Post auf zwei Tage aufgeteilt und werde heute mit den Lidschatten und dem Blush starten. Morgen folgen die Nagellacke und der Eyeliner.


Unter den mir zugeschickten Produkten hat sich allerdings ein "altes" Produkt versteckt - der Kenner erspäht es sicher sofort :) Ob es sich dabei um Absicht oder ein Versehen von Cosnova handelt, weiß ich allerdings nicht. 




Metal Glam Lidschatten



Inhalt: 2,7 g

Preis: 2,49 €

Haltbarkeit: 18 Monate

Farben: 8 unterschiedliche Nuancen





Das sagt der Hersteller:

Metal meets glam! DER Trend im Herbst/Winter 2013 sind metallische und stark schimmernde Effekte auf den Augen! Die besonders softe Textur mit sehr hoher Deckkraft und metallischen Ergebnissen kreiert ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up mit Hinguck-Garantie. Von glamourösem Silber-Weiß und Gold über intensives Orange, Rot sowie leuchtendem Türkis bis hin zu zwei erdigen Brauntönen und dunklem Schwarz – die Farbauswahl ist groß und erfreut jedes Beauty-Herz!



Nr. 1 - "Jewel Up The Ocean"


Kam leider zerbrochen bei mir an 



Nr. 2 - "Coffee To Glow"









Nr. 3 - "Frosted Apple"











Nr. 4 - "Sparkle All Night"














Nr. 8 - "N'ice Frosting"







Das sage ich:


Das Metallic Finish ist wohl der Lidschattentrend der kommenden Saison. Bereits im neuen Catrice Sortiment führte Cosnova eine eigene Linie ein - jetzt zieht auch Essence nach.



Verpackung







Die Lidschatten befinden sich allesamt in dezenten, runden Verpackungen, welche von einem spiegelnden Rand umgeben sind. Die Aufschrift ist dabei je nach Farbe schwarz oder silbern.

Ich muss schon sagen, dass es ein kleines Highlight ist die unberührte Oberfläche der Lidschatten zu betrachten. Im Sonnenlicht funkeln die Farben wirklich um die Wette und haben eine - nicht zu unterschätzende - anziehende Wirkung.



Farben




"Sparkle All Night" nach dem ersten Swatch


Das es sich bei der stark schimmernden Oberfläche der Lidschatten nur um ein simples Overspray handelt, dürfte sich in der Beauty Community bereits langsam herumgesprochen haben.

Ich war daher nicht überrascht als bereits nach dem ersten Swatch eine deutlich weniger glitzernde Base sichtbar wurde. Gott sei dank - der starke und doch recht grobe Schimmer wäre mir persönlich einfach too much gewesen!

Aufgetragen als Swatch geben die einzelnen Nuancen sehr gut Farbe ab und offenbaren einen sehr schönen Schimmer auf der Haut. Beim Auftrag mit dem Pinsel musste ich allerdings etwas schichten um die gewünschte Deckkraft zu erreichen.



Auftrag und Finish




02            /            04            /             03            /            Blush    





Bei allen drei Nuancen konnte ich einen leichten bis mittelsstarken (Nr. 4) Fallout unter dem Auge feststellen. Ich vermute allerdings, dass nach dem kompletten Abtrag des Oversprays dieses Problem weitestgehend behoben wird.

Auf dem Augenlid lassen sich die meisten Farben gleichmäßig verteilen und ganz gut verblenden. Mit einer guten Base übersteht das Make-Up einen Arbeitstag ohne sich in der Lidfalte abzusetzen.

Leider zicken 2 der Töne sehr und unterscheiden sich in Sachen Auftrag und Pigmentierung deutlich von den anderen. Es handelt sich dabei um 04 "Sparkle All Night" und 08 "N'ice Frosting". Man muss bei beiden extrem schichten und selbst ich habe Schwierigkeiten ein gleichmäßiges Finish zu erzielen.

Wer Glitzer auf dem Auge mag wird diese Farben lieben. Das Finish schimmert im Sonnenlicht sehr stark und setzt den Fokus des Betrachters direkt auf die Augen.




Silky Touch Blush - "Life's A Cherry"





Inhalt: 5,0 g

Preis: 2,49 €

Haltbarkeit: 24 Monate

neue Farben: 2 unterschiedliche Nuancen





Das sagt der Hersteller:

Silk skin: Ein frischer Teint ist das Muss für ein perfektes Styling. Mit dem seidig-weichen Blush lassen sich ab September wunderschöne Highlights in zartem Rosenholz und kräftigem Pink auf die Wangen setzen. Erhältlich in zwei neuen und insgesamt sechs Farbnuancen.







Das sage ich:



Das Blush kommt recht unauffällig daher - entpuppt sich allerdings als wahrer Farbkünstler. Wer ein preisgünstiges Blush sucht, das seinen Zweck voll und ganz erfüllt und zu fast jedem Hautton passt, der ist bei "Lifes's A Cherry" genau richtig.



Verpackung 







Das Blush befindet sich in der Essence typischen Verpackung, welche sehr puristisch designt ist. Auf der Rückseite befinden sich die wichtigsten Angaben bezüglich der Inhaltsstoffe, Haltbarkeit und Produktmenge.



Farbe






Bei der im Testpaket enthaltenen Farbe handelt es sich um die Nuance 60 "Life's A Cherry".

Leider finde ich den Produktnamen etwas irreführend, denn mit der Farbe einer Kirsche hat das Produkt eigentlich nichts gemeinsam.

Meiner Meinung nach erinnert "Life's A Cherry" an einen warm schimmernden Koralleton mit leichter Tendenz ins Rötliche.



Konsistenz und Auftrag






Bereits beim leichten Swatch mit dem Finger bemerkt man die zarte und sehr angenehme Konsistenz des Blush. Damit hatte ich eigentlich gar nicht gerechnet und war dementsprechend positiv überrascht.

Bei der Entnahme mit dem Pinsel staubt er allerdings leicht.

Achtung Overblush-Gefahr! Mit einen möglichst weichen - fluffigen Pinsel solltet ihr das Produkt sparsam aus dem Pfännchen entnehmen und leicht abklopfen. Andernfalls ist die Gefahr sich zu überschminken sehr hoch, denn "Life's A Cherry" ist im Drogeriebereich ein absoluter Volltreffer was die Pigmentierung angeht.



Finish





Das Blush hinterlässt auf dem Wangen einen sanft schimmernden Glow, welcher sofort einen Hauch Frische ins Gesicht zaubert.

Tolle Farbe , tolle Pigmentierung, super Preis - absolute Kaufempfehlung und mein Highlight des Testpaketes. 




Was sagt ihr zu den Essence Neuzugängen? Steht ein bestimmtes Produkt bereits auf eurer Wunschliste oder lässt euch das neue Sortiment kalt?


Teil 2 der Reihe findet ihr *hier*




Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Cosnova zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür.

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich habe mich eigentlich am meisten auf das Blush gefreut aber leider ist er mir nicht pigmentiert genug, aber vielleicht liegt es daran, dass ich dunklere Haut habe als die Hauptzielgruppe der Firma. :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Blush ist wirklich wahnsinnig schön. Danke für das ausführliche Review, der Blush wird wohl zu meiner Sammlung wandern. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, wenn dir die Review gefallen hat! Das Blush ist wirklich klasse - ich trage es seitdem fast täglich und liebe den Farbton.

      Liebe Grüße Lisa

      Löschen
  3. Tolle Review:-)

    Ich wollte mal fragen, wie du an die Testprodukte gekommen bist, weil essences ja zu der gleichen Gesellschaft wie Catrice gehört und beide auf Ihrer Homepage angeben, Testprodukte nur zu verlosen und auch dies eher selten.

    Catrice hatte ich vorher bereits angeschrieben und die gleiche Antwort per Email bekommen, die auch schon auf den Homepages der beiden Marken ersichtlich ist :-(...

    Dabei weiß ich, dass auch andere, noch neuere Blogger als ich, auch von essences Testprodukte erhalten haben und zwar ohne Gewinnspiel ;-)

    Interessiert mich einfach nur, weil ich lieber in meiner Absage gelesen hätte, das mein Blog nicht ansprechend oder nicht passend genug war, dagegen kann ich dann etwas tun, als zu lesen, dass sie keine Testprodukte verschicken und ich sehe ständig, dass sie es doch tun...auch an Blogger, die erst seit 1 Monat oder so bloggen und keine Leser haben, daran kann es also auch nicht liegen :-)

    Liebe Grüße

    Jacky

    http://thelookbook24.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

The Author

Follower