(about eyes) Amazonen Quartett

Montag, September 16, 2013



Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes und entspanntes Wochenende und konntet euch ein wenig vom Stress der vergangenen Woche erholen. Ich habe die freie Zeit genutzt und wieder ein AMU zur Make-Up Dreams Aktion der lieben Steffi geschminkt.

Wie jeden Monat gibt Steffi uns einen Sailor Moon Haupt- oder Nebencharakter  für einen kreativen Look vor. Diesen Monat fiel ihre Wahl auf Jun Jun, welche als Mitglied des Dead Moon Zirkus zu Beginn der vierten Staffel auftritt.  Ihr Kostüm vereint hauptsächlich die Farben Grün und Braun, welche durch goldene Accessoires und eine dunkelviolette Brosche abgerundet werden. 



Innerlich habe ich mich schon lange auf die Umsetzung des Amazonen Quartetts gefreut, denn die vier Mädels zählten damals zu meinen liebsten Charakteren. Dementsprechend viel Freude hatte ich bei der Umsetzung. 

Da ich den Kontrast von Grün und Violett so spannend fand, habe ich mich hauptsächlich an diesen beiden Farbtönen orientiert. Die goldenen Pailletten und der Glittereyeliner sollen ihren üppigen Goldschmuck symbolisieren. 





































Leider kommen die Farben auf den Bildern weniger intensiv rüber, als sie in Natura waren. So schön der Herbst auch sein mag - Lichttechnisch beginnt nun die Jahreszeit, welche mich am meisten ärgert. Eine Tageslichtlampe wäre jetzt wohl mehr als angebracht. 


Könnt ihr mir vielleicht eine gute Tageslichtlampe im mittleren Preissegment empfehlen? 


Wie gefällt euch meine Interpretation zum Look von Jun Jun?




You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Hui wirklich sehr schön umgesetzt, gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW wie genial das aussieht =) Wirklich wunderschön <3 Mir gefällt besonders der Lidstrich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich freu mich wenn es dir so gut gefällt. Den Lidstrich mag ich auch sehr gern. Der Liner ist übrigens von MUA. LG

      Löschen
  3. Ohh, das ist wirklich ein Traum. Ich bin wieder total begeistert. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir mal wieder total gut! Dieser saubere Farbverlauf von dunkel nach hell, schön!

    Welche Wimpern hast du denn da verwendet? Die sehen so schön natürlich aus von der Form her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind die Filmstar Wimpern von Beni Durrer - leicht störrisch in der Anwendung aber einmal richtig befestigt sind sie wirklich klasse :)

      Löschen
  5. Umwerfend! Faszinierend! Wunderschön! ♥

    AntwortenLöschen
  6. Umwerfend! Faszinierend! Wunderschön! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1000 Dank :) Ich freu mich wenn du den Look magst.

      Löschen
  7. Wunderschön ♥ Das hast du richtig toll geschminkt^^

    AntwortenLöschen
  8. Soooo eine tolle Umsetzung :) Vor allem der violette Lidschatten auf deinem beweglichen Lid gefällt mir total gut. Und diese kleinen Nieten mal wieder. Da hätte ich überhaupt keine Geduld, die alle so akkurat anzubringen..^^

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass dir das AMU gefällt. Ja das mit den Nieten ist so eine Sachen. Nach etwa der Hälfte werde ich langsam ungeduldig und lasse die dauernd fallen oder verklebe mich :D So schnell mach ich das bestimmt auch nicht nochmal ^^

      Liebe Grüße Lisa

      Löschen
    2. Hihi, ja, das kann ich nur zu gut nachvollziehen..^^ Aber schade, dass du es erst mal nicht mehr machen möchtest. Vom Aussehen her ist es nämlich sehr eindrucksvoll :)

      Löschen
  9. Eine richtig tolle Umsetzung. Ich bewundere deine Geduld mit den kleinen Nieten.

    AntwortenLöschen
  10. Geniale Umsetzung!! Besonders die weichen Übergänge find ich Super schön und dann der Kontrast zu den Nieten total genial! liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass dir die weiche Verblendung aufgefallen ist und dir der Look generell gut gefällt. Danke für deine lieben Worte :) LG Lisa

      Löschen
  11. Wow, das sieht ja wirklich gigantisch aus! Zu der Grün/Lila Kombination passt das Gold ganz hervorragend - sowohl als Liner als auch in Form der Nieten (die du übriges bemerkenswert regelmäßig aufgebracht hast) :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein liebes Kompliment. Ja die kleinen Nieten haben mich wirklich geärgert, aber nach 15 Minuten hatte ich sie endlich bezwungen ^^

      Löschen
  12. Wunderschön geschminkt, sieht toll aus! Ich hätte glaub ich keine Geduld bzw. die nötige ruhige Hand für die Nieten.

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht wie immer super toll aus. Gefällt mir sehr gut dein Jun Jun Look. Besonders schön finde ich die goldenen Pailetten oben an den Wimpern.
    Außerdem finde ich die Fotos an sich sehr toll aufgenommen. Ich finde es immer so schwer gute Bilder von den Augen aufzunehmen.
    Leider kann ich dir keine gute Lampe empfehlen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das ist wunderschön geworden! Einfach klasse!

    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
  15. Wenn du eine gute Tageslichtlampe gefunden hast, würd ich mich über eine Empfehlung freuen xD
    Das AMU ist einfach wunderschön! Der Mix aus Grün & Lila gefällt mir sehr gut, genauso wie die studs(?)! Und ich find's immer toll, wenn bei solchen AMUs die Augenbrauen mitgeschminkt werden ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es dir auf jeden Fall verraten :) Ja genau das mit den Augenbrauen finde ich auch immer super. Schön, dass es dir aufgefallen ist. LG Lisa

      Löschen
  16. wuuuuah ich schäme mich ja immer wieder ein bisschen, wenn ich die Links zu Beiträgen im Post "verpenne" aber andererseits freue ich mich jedes Mal total, wenn dann so ein genialer Beitrag dahinter steckt, wenn ich grad die Looks zusammen sammele *_* du hast mal wieder etwas ganz wunderbares gezaubert, bin sehr begeistert ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, vielen Dank für dieses tolle Kompliment. Ich freue mich total, dass dir der Look so gut gefällt und bin schon ganz gespannt auf den Sammelpost. Ganz viele Grüße Lisa

      Löschen

Blog-Archiv

Follower