(about eyes) Daily vs. Xtravaganz - Halloween Special

Donnerstag, Oktober 03, 2013



"Ist denn heut' schon Halloween?"

Hallo ihr Lieben,

nein Halloween ist heute natürlich noch nicht, aber der Oktober hat mittlerweile begonnen und wird wohl schneller vorbei sein als mir lieb ist. Wir schreiten nicht nur mit großen Schritten der düsteren Jahreszeit entgegen, sondern stimmen uns schon auf die grusligste und dunkelste Nacht des Jahres ein.

Ich liebe es in andere Rollen zu schlüpfen und mich selbst immer wieder neu zu erfinden. Gelegenheiten wie Karneval (z.B. Black Swan Look) und Halloween sind dementsprechend eine perfekte Gelegenheit mich künstlerisch auszuleben und tief in den Farbkasten zu greifen. 



Die unglaublich talentierte Missy von Miss von Xtravaganz bot mir in diesem Monat die perfekte Gelegenheit einen Halloweenlook zu zu entwerfen. Das zentrale Thema von Daily vs. Xtravaganz ist diesem Monat keine Farbkombi, sondern "The Beauty And The Beast - Halloween Special".






Nachdem ich Missys atemberaubenden Look gesehen hatte, wollte ich erst gar nicht teilnehmen - so eingeschüchtert war ich :) Zwei Wochen später habe ich mir dann doch ein Herz gefasst und zum Pinsel gegriffen. 

Entstanden ist ein schwarz-weiß Look in Anlehnung an Frankensteins Braut, welche meiner Meinung nach eine Schönheit und ein Biest miteinander vereint und sich irgendwo zwischen beiden Charakteren bewegt.

Ich habe mir vorher extra keine Bilder von ihr angeschaut und wollte die Figur so umsetzten wie ich sie mir vorstellen würde, daher handelt es sich um eine starke Abwandlung der eigentlichen "Braut".

Gearbeitet habe ich natürlich mit viel schwarzem Kajal (NYX "Black Bean" & P2) und einer weißen Grundierung rund um die Augen (NYX "Milk"). Als Lidschatten kamen vor allem die Sleek "Respect" und "Showstoppers" Paletten zum Einsatz. Außerdem habe ich "Magie" von Beni Durrer als Blush und Lidschatten und Nr.448 von Inglot zum Verblenden verwendet. 

Auf den Nahaufnahmen seht ihr vielleicht die rosafarbenen Glitterpartikel über den Augenbrauen. Diese entstanden mit Hilfe einer Zahnbürste und "Frosted Apple" aus der Essence Metal Glam Reihe. Von diesem habe ich etwas entnommen, mit einem Tropfen Wasser vermischt, anschließend mit der Zahnbürste aufgenommen und auf den gewünschten Bereich gespritzt. Diese Technik habe ich z.B. auch bei meinem Galaxy Make-Up und dem Starlight Look verwendet. 





























Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die "Beauty & The Beast" Interpretation der anderen Teilnehmerinnen und hoffe, dass euch der verfrühte Halloween Look ein wenig gefällt.






You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Wow, das ist dir unheimlich gut gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht einfach nur toll aus. Wahnsinnig schön!!!

    AntwortenLöschen
  3. oh man wie cool! ich wünschte ich könnte auch sowas! gefällt mir total gut! :)
    und mach weiter so mit deinem blog, der ist nämlich auch wunderbar :)

    ganz viele liebe grüße :)

    www.justorys.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dein nettes Kompliment :)

      Ganz viele Grüße

      Löschen
  4. Hammer geil! Du bist so talentiert!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja sowas von genial!!! Richtig schön schaurig ;))) Gefällt mir richtig gut <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Atemberaubende Halloween Interpretation - vor allem dieser wahsinns big-eye-effect!! ..und ach was verfrüht (^__^) für mich ist auch den ganzen Oktober lang Halloween, denn am 31. ist es ja praktisch auch schon wieder vorbei mit der ganzen Gruselei (hach, es reimt sich sogar xD).

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine Worte. Ich freu mich sehr, wenn dir der Look so gut gefällt ^^

      Löschen
  7. Wow, das sind alles tolle Make-Ups und deins gefällt mir auch richtig gut. Ich würde sowas nicht einmal annähernd zustande bringen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinnig gut gelungen! Es gefällt mir super. Und die Ausführung ist so präzise. Vor allem die Lippen, schicki schick.

    AntwortenLöschen
  9. oh woooow, dein Look ist wirklich Ultra cool ^.^ leider komme ich in letzter Zeit soooo selten dazu was kreatives zu schminken, vermisse das richtig, aber die Zeit ist irgendwie immer nicht da oder manchmal auch nicht die Motivation XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi 1000 Dank für das Kompliment. Ich verstehe das mit der Zeit absolut. Mir geht es ähnlich und wenn man dann mal Sei hat ist das Licht weg und die Bilder werden doof :(

      Löschen
  10. Hach, so ein toller Look <3 Die Idee finde ich wirklich genial. Und mal wieder super schön unmgesetzt. Die Lippen finde ich auch sehr gut dazu, da hast du einen richtig schönen Verlauf hinbekommen :)
    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  11. Toll, toll, toll! Das Make-up ist dir soooo unglaublichs chön gelungen ich bin ganz sprachlos! ;-) Die Idee, die Fake Lashes so weit unten anzubringen wäre ich übrigens nie gekommen :-D Einfach genial! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen

The Author

Follower