(about lips) MAC - Dark Side

Freitag, Januar 03, 2014



Hallo ihr Lieben,

wenn ihr mich nach meinem absoluten Lippenstift-Favoriten für den Winter fragen würdet, dann fiele mir die Antwort überraschend leicht - "Dark Side" von MAC ist meiner Meinung nach ein Sinnbild der dunklen Jahreszeit und macht seinem Namen alle Ehre.

Da sich kein MAC Counter in meiner unmittelbaren Nähe befindet, durchsuchte ich unzählige Blogs nach der perfekten Winterfarbe. Fündig wurde ich letztendlich bei der zauberhaften Christine von Temptalia, meiner persönlichen Favoritin wenn es um Swatches und Tragebilder von MAC Produkten geht. 




Verpackungsdesign



































Da "Dark Side" zu den Farben des Standardsortiments zählt, wird er in der MAC typischen, mattschwarzen Umverpackung aus Karton geliefert. Der Lippenstift selbst befindet sich in einer stabilen, ebenfalls schwarzen Kunststoffhülle, welche sich sicher verschließen lässt und mit silberfarbenen Details abgerundet wird.

Hier befinden sich neben der genauen Farbbezeichnung alle wichtigen Informationen bezüglich der Inhaltsstoffe, Haltbarkeit, Produktmenge und des Finish.







Farbe





































Bei meiner ausgewählten Farbe handelt es sich um ein intensives, kaltes Burgunderrot, das geradezu nach Winter schreit und an die Farbe eines schweren Rotweins erinnert. Der aufmerksame Leser könnte mittlerweile vermuten, dass sich ausschließlich beerige Rottöne in meinem Schminkkästchen befinden und ich muss ehrlich gestehen, dass es auch - bis auf ein paar wenige, pinke Ausnahmen - wirklich so ist :) Bis jetzt stellt "Dark Side" allerdings den mit Abstand dunkelsten und extrovertiertesten Ton meiner Sammlung dar.

Die dunkle, cremig opake Nuance bewegt auf dem schmalen Grad von alltagstauglich zu reiner Abendfarbe und kann je nach Geschmack entsprechend intensiviert werden. 

Besonders schön harmoniert "Dark Side" mit heller, strahlender Winterhaut, denn diese bietet ihm die Möglichkeit sich optimal farblich zu entfalten. Der intensive Rotton gleicht einen fahlen, müden Teint im Handumdrehen aus und hinterlässt einen sanften Hauch von Frische. 




Auftrag und Finish

































Neben der eigentlichen Farbe, habe ich in erster Linie auf das Finish des Lippenstiftes geachtet. Eine so dunkle Nuance sollte möglichst sanft über die Lippen gleiten und Fältchen bzw. Unregelmäßigkeiten zuverlässig ausgleichen. Andernfalls wirkt die Mundpartie - deutlich schneller als bei hellen Farben - ungepflegt und zerstört ohne Gnade das Gesamtbild des Make-Ups.

Mac bietet mit dem Amplified Cream Finish eine optimale Formulierung, die einwandfreies Tragegefühl mit guter Haltbarkeit verbindet. Die cremige Konsistenz umhüllt die Lippen sanft mit Farbe und hinterlässt bereits beim ersten Auftrag eine ausreichend deckende Produktmenge. 

"Dark Side" verbleibt trotz Essen und Trinken zwischen 4 und 5 Stunden auf meinen Lippen. Nach dieser Zeit beginnt die Farbe langsam, aber gleichmäßig zu verblassen und hinterlässt einen sanften Stain.




Swatches und Tragebilder


Ob man zu einer so intensiven Farbe im Alltag greift oder nicht, muss letztendlich jeder selbst entscheiden. Ich benutze ihn seit dem Kauf Anfang Oktober in der Regel mehrfach wöchentlich und kann mich einfach nicht satt an diesem Ton sehen. Im Alltag verzichte ich dann gänzlich auf Blush, sowie Lidschatten und betone lediglich die Augenbrauen. 

Ist euch schon mal aufgefallen, dass sich die Brauen besonders bei dunklen Lippenstiftnuancen maßgebend auf das Gesamtbild des Gesichtes auswirken? 

Ihr solltet daher immer darauf achten, dass sie geglättet und natürlich wirkend verdichtet sind. Ich arbeite dabei am liebsten mit einem Stift und transparenten Fixiergel. Am Abend trage ich alternativ dazu ein getöntes Gel auf, wodurch die Brauen noch markanter wirken und dem Gesicht automatisch mehr Kontur verleihen.
































Wie gefällt euch "Dark Side" als Lippenstiftfarbe und was ist eure liebste Nuance für den Winter?



You Might Also Like

22 Kommentare

  1. diese farbe ist wie gemacht für den winter! :) irgendwie kann ich selber nicht gut lippenstift auftragen, nach kurzer zeit fühlt er sich meist unangenehm auf den lippen an. könntest du da vielleich einen lippenstift empfehlen, der sich angenehem anfühlt?
    liebst, catlée

    trianglevintagechild.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Catlee, ich kenne das Gefühl selbst nur zu gut. Im Winter habe ich meist sehr trockene und rissige Lippen. Ich trage vor dem Lippenstift immer eine gute und intensive Pflege (meist Carmex oder was mit Sheabutter) auf. Mac bietet z.B. das oben erwähnte Amplified Cream Finish, welches die Lippen nicht austrocknen lässt und sehr, sehr cremig ist. Semimatte oder ganz Matte Farben trocken meist noch mehr aus.

      Ganz viele Grüße Lisa

      Löschen
    2. dankesehr, das werde ich mal ausprobieren :))

      Löschen
  2. Die Farbe gefällt mir sehr sehr gut =)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe sieht ech gut aus *_*

    Und sie steht dir sehr gut ♥

    AntwortenLöschen
  4. die farbe muss einem passen, dir steht die farbe auf jedenfall

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lisa, :-) wow, die Farbe ist wirklich der Hammer! Ich bin ganz verliebt! <3 Und deine Bilder erst ... da wird man ja richtig zum Nachkaufen gedrängt! :-D Ich trage im Winter auch sehr gerne dunklere Lippenstiftnuancen (aktuell vor allem "Waldbeere" von Alverde und "Good To Be Bad" von MAC) :-)

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir! :-)
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Yvonne :) Ich freue mich, wenn dir die Farbe so gut gefällt. Ich finde Dark Side wird zu unrecht in der Bloggerwelt vernachlässigt und das obwohl es eine so tolle Farbe ist. Waldbeere ist auch einer meiner Lieblinge zur Zeit und wird immer wieder gerne getragen. Nach Good to be bad musste ich direkt mal googeln und bin hin und weg. Wunderschön und farblich genau mein Geschmack. Ich merke schon, dass wir uns in Punkto Lippenstifte sehr ähneln ^^ Ganz viele Grüße Lisa

      Löschen
  6. Huhu Lisa! Drak Side ist wirklich ein ganz toller Ton, gerade für die jetzige Jahreszeit! Und er steht dir fabelhaft!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Unglaublich tolle Farbe :)
    Mac Lippenstifte sind der Hammer!

    AntwortenLöschen
  8. WOW die Farbe steht dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir sehr gut an dir. Denke gerade ein bisschen an Schneewittchen.

    AntwortenLöschen
  10. Oh jaaaaa. ♥ ♥ Der passt nicht nur zur Jahreszeit, der passt auch wunderbar zu dir. Du siehst verdammt toll aus mit diesem Lippenstift. Die Farbe ist einfach wundervoll und genau mein Geschmack. Für mich kann eine Lippenstiftfarbe nicht intensiv genug sein. =) Ich bin verliebt in dieses Schmuckstück. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja gerade im Winter wenn alles eh so einfarbig ist, kann es etwas mehr Farbe auf dem Mund sein :) Ganz viele Grüße

      Löschen
  11. Dark Side habe ich zu Weihnachten von einer Freundin geschenkt bekommen und bin ganz verliebt.Wechsle immer zwischen ihm und Diva, auch von MAC, hin und her. Dunkle Lippenstifte sind definitiv meine ganz große Liebe:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh na das war aber echt ein tolles Geschenk - da hätte ich mich natürlich auch sehr gefreut :) Viel Spass mit dem Hübschen! Ganz viele Grüße

      Löschen
  12. Wooooaaaah, die Farbe sieht ja richtig geil aus *_* UNd steht dir so gut!

    AntwortenLöschen
  13. wow...genau mein Ding <3 <3 toll :))))))

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine fantastische Farbe. Ist gerade auf meiner Liste der Lippies gelandet, die ich beim nächsten Mal am Counter testen möchte!

    AntwortenLöschen

The Author

Follower