Rot im Alltag?

Freitag, Juli 11, 2014




Hallo ihr Lieben,


zwei wundervolle, aber sehr anstrengende Tage in Berlin liegen nun hinter mir und seit gestern Abend bin ich wieder daheim. Was ich alles beim Lavera Showfloor und der dritten, sowie letzten DM Academy Beauty erleben durfte, werde ich euch natürlich so bald wie möglich in einem separaten Post verraten. 

Meinen freien Vormittag nutzte ich heute und zauberte ein neues Augen Make-up für euch. Benutzt habe ich diesmal einige meiner geliebten Bare Minerals Pigmente, welche ich seit vielen Jahren immer wieder gerne verwende. Eine Farbe die ich dabei ganz besonders mag ist "Red Velvet Cake" - ein alltagstaugliches Rot, das sich wunderbar mit warmen Gold- und Brauntönen kombinieren lässt. Rot und alltagstauglich in einem Satz? Keine Sorge ihr habt euch nicht verlesen, denn Bare Minerals hat es wirklich geschafft einen gedeckten Rotton zu kreieren, der sich wunderbar in ein Berufs- bzw. Tagesmake-up einbauen lässt. 

Für meinen Look habe ich "Red Velvet Cake" mit einem sanften Braun ("Dark Chocolat") und zwei Goldtönen ("Golden Earth" & "Pamper") kombiniert. Die Farbübergänge sollten dabei möglichst fließend verblendet werden, sodass die Nuancen ineinander übergehen und sehr sanft wirken.  
















Rot ist also nicht immer gleich eine Signalfarbe und schreit auch nicht zwangsläufig nach Tomaten oder Graf Dracula. Mit der richtigen Grundfarbe und in einer passenden Kombination kann ein Rotton auch durchaus elegant erscheinen und im Alltag oder am Abend getragen werden. 







          Diese Produkte habe ich verwendet          


Bare Minerals Pigmente 

Red Velvet Cake (LE)

Purist

Pamper

Dark Chocolat (LE)

Golden Earth 


Loreal Superliner

Zovea Lidschattenbase

Pinsel von Zoeva und Bare Minerals

Mac Pro Longwear Make-Up NW15

P2 Saphir Puder Sand

Artdeco Camouflage

Dior Lipgloss

Red Cherry Lashes 747 XS

Armani Eyes To Kill Mascara








Wie gefallen euch die Pigmente von Bare Minerals? Habt ihr bereits Erfahrungen mit der Marke gemacht?











You Might Also Like

26 Kommentare

  1. Oh Gott, du siehst wieder so bezaubernd und wunderschön aus! Das AMU ist auch ganz toll geworden, die fließenden Übergange sind grandios! Ich dachte erst es wären die Catrice Velvet Matt Lidschatten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt den Gedanken kann ich echt nachvollziehen ^^ Aber leider habe ich noch gar keinen der neuen Catrice Lidschatten :(

      Löschen
  2. das sieht wirklich sehr schön aus und ich finde dir steht es ausgezeichnet!
    Liebst Alexa
    http://fashiondieslast.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Look! :)

    Liebst, Lotta

    http://www.styledazzled.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Absolut tragbar! Ein wirklich wunderschönes AMU, das dir hervorragend steht. Und der ganze Look ist echt toll, du bist so hübsch <3

    Von Bare Minerals habe ich nur eine Mini-Palette, die ich mal gewonnen habe, ansonsten besitze ich von der Marke leider nichts, aber das wird sich wohl bald ändern :D

    Übrigens tolle Fotos, ich wünschte, ich würde so hochauflösende und scharfe Bilder hinbekommen. Hast du da vielleicht einen speziellen Trick/ Tipp?

    Liebe Grüße

    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Nathalie du bist ja eine Süße :) Vielen lieben Dank für die lieben Komplimente. Ich habe ja die Eis 600d und nutze für AMUs immer mein Makro Objektiv in Kombi mit einem Stativ und einer zusätzlichen Softbox. Helligkeit ist meiner Meinung nach das A und O für gute Bilder. In Kombi mit einer geringen ISO (also max 400) und einer kurzen Belichtungszeit bist zu auf der sicheren Seite und kannst schon mal Verwacklungen und ungewünschtem Bildrauschen (was ja bei kleinen DSLRs schon bei ISO 800 einsetzt) entgegenwirken. Liebe Grüße an dich :)

      Löschen
    2. :)

      Vielen Dank für die Tipps, ich kuck mal, ob ich das auch umsetzen kann :)

      Löschen
  5. Wunderschönes AMU und überhaupt ein ganz toller, softer Look!
    Und beneidesnwert, wie perfekt du die Wimper ankleben kannst, daran scheiter ich immer noch...

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Das liegt aber meist echt an den Wimpern selbst. Ich liebe die von Red Cherry, da schmiegt dich das Band fast wie von selbst an den Wimpernkranz. Liebe Grüße

      Löschen
  6. Das sieht einfach wunderbar aus und wie du schon geschrieben hast, völlig ok im Alltag und auch im Beruf. Die Pigmente von BareMinerals kenne ich bis jetzt noch nicht. Scheinen ja aber auch spitze zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap sind sie :) Ich komme mit den meisten Farben richtig gut zurecht und nutze die Pigmente echt gern. Ich habe auch eine kleine Themenreihe dazu geplant und werde die Produkte nach und nach hier vorstellen :)

      Löschen
  7. Das sieht einfach so schön aus! So warme Farben stehen dir unglaublich gut. =) Mir wäre es eventuell etwas zu viel für den Alltag aber dennoch finde ich es wundervoll. *-*

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht wirklich toll aus <3 Ich finde auch das der richtige Rotton absolut Alltagstauglich sein kann =) Grade mit unserer Haarfarbe finde ich das super =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja da hast du allerdings Recht liebe Lisa. Bei dir kann ich mir das auch super gut vorstellen :)

      Löschen
  9. Find ich toll :) Wenn mir danach ist trag ich auch rot im Alltag. Ich kombiere es meistens mit Rotbraun.
    Ich habe Lidschatten von Bare Minerals aus dem Bells & Whistles Set und ziemliche Probleme mit der Farbabgabe. Trocken aufgetragen sehe ich trotz Base gar nichts... nass aufgetragen verändern sich die Farben total und sie sind schwer aufzutragen. Ich hab bei meinem Post 3 Schichten übereinander aufgetragen... Der Nassaufrag geht bei mir komischerweise nur ohne Base, weil sich sonst die Base mit der Farbe vermischt und es dann total komisch aussieht.
    http://kosmetikmord.blogspot.de/2014/06/amu-hellgrun-und-durchsichtig-oder-so.html
    http://kosmetikmord.blogspot.de/2014/07/gelbgrun-heute-mal-nass-aufgetragen.html
    Wie benutzt du deine Bare Minerals Produkte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja bei deinen Farben sieht man ganz deutlich die Probleme die du beschreibst :( mmh ich habe solche Erfahrungen ehrlich gesagt noch nie gemacht. Habe bst 20 Pigmente von Bare Minerals und komme gut mit ihnen zurecht. Einzig bei zwei matten Tönen (Flieder und Violett) habe ich Probleme mit der Deckkraft und dem Halt. So extrem wie bei dir ist es mir allerdings nicht aufgefallen. Ich trage meine Töne immer trocken auf einer Base auf. Für das AMU oben habe ich zusätzlich eine weiße Base verwendet um die Farben noch deutlicher hervorzuheben. Hast du dich schon mal direkt an den Kundenservice der Marke gewendet? Ich hatte da bisher immer einen sehr netten Kontakt. Vielleicht können die dir ja helfen oder haben einen speziellen Tipp :) Liebe Grüße

      Löschen
    2. Danke für die Antwort!
      Sobald ich Zeit finde werde ich die anderen Farben aus dem Set testen und schauen ob sie sich alle so verhalten. Falls ich da weitere Enttäuschungen habe, schreib ich mal den Kundenservice an. Findet man den auf der Website?
      Ich hab auch schon über eine farbige Base nachgedacht, aber ich weiß echt nicht, welche. Weiß und schwarz sind leider beides Farben die meinem Typ nicht sonderlich gut stehen. Ich hatte mal eine weiße Base und die hat die Farben alle so pastellig gemacht. ~.~
      Liebe Grüße!

      Löschen
  10. So so schön meine Liebe <3 Die Kombi der Lidschatten und wie Du Deinen Look geschminkt hast ist einfach traumhaft!! Und der Look steht Dir super gut!!
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  11. Hammer geiles Amu und es steht dir sooooo gut :) Die Bilder sind traumhaft schön :) :) <3 <3

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schönes amu :) rot trag ich selber sehr gern :)

    AntwortenLöschen
  13. Das AMU steht dir wirklich hervorragend und passt perfekt zu deinen Haaren!

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  14. Ein tolles AMU! Ich könnte mir gut vorstellen, das im Alltag zu tragen.

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin gerade hin und weg! Echt wunderschön! Zu deiner Haar- und Augenfarbe ein Traum. WOW!

    ♥♥♥
    xoxo Juliane

    AntwortenLöschen
  16. wow, die fotos sehen wirklich schön aus :-) aber das make-up auch total. mir gefällt das sehr. wäre etwas dass ich auch so tragen würde

    Liebste Grüße aus Holland
    xxx Tamina

    Giveaway auf meinem Blog | Gewinne einen 100 € Gutschein

    AntwortenLöschen
  17. :-O das sieht so genial aus. Ich finde Rot kann so schön aussehen auf den Augen. Noch ist Rot noch nicht so mein Freund auf den Augen, dafür bin ich im Auftrag nicht geschickt genug ^^
    Dein Blog ist wirklich toll, alleine schon das Design *hach*

    LG :)

    AntwortenLöschen

Follower