Urban Safari

Dienstag, Juli 29, 2014




Hallo ihr Lieben,


heute möchte ich euch gerne ein Outfit vom vergangenen Wochenende zeigen. Die Fotos entstanden beim entspannten Spaziergang durch einen idyllisch gelegenen Schlossgarten. An diesem Sonntag waren kaum Menschen unterwegs, sodass wir die Ruhe in vollen Zügen genießen und nebenbei das ein oder andere Foto schießen konnten. Ich mag diese Momente fernab vom städtischen Lärm, all der Unruhe und dem allgegenwärtigen Stress. Mental stimmte ich mich bereits in meinen lang ersehnten Urlaub ein und träumte von Erholung und sonnigen Stunden am Strand.

Das Outfit, welches ich an diesem Tag trug, wird ganz offensichtlich vom schwarzen Maxirock mit Plisseefalten dominiert. Im Alltag greift man viel zu selten zu langen, wallenden Röcken - sie scheinen oft zu unnahbar und schwer im Tagesoutfit zu kombinieren. Für mich sind sie allerdings wunderbare Alternativen zu Flatterhosen und anderen langen Beinkleidern. Ich verbinde mit dem luftigen Schnitt und der femininen Form laue Sommernächte und das Gefühl von Freiheit. Zum Rock kombinierte ich eine super leichte Bluse von Vero Moda mit abstraktem Animalprint in Beige und Brauntönen. Goldfarbene Accessoires und mein neuer Hut von H&M komplettierten den Look. 









Das Armband, welches ich am Handgelenk trug, stammt von Daisy London und wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Ich entdeckte den wundervollen Schmuck dieser Marke zum ersten Mal in der InStyle und verliebte mich sofort in die zarten Muster und die feine Verarbeitung. Das Einzigartige am Schmuck von Daisy London ist, dass die einzelnen Stücke ganz besondere Symbole tragen - sogenannte Chakren. Diese versinnbildlichen spirituelle Energien und sollen die geistige und körperliche Ausrichtung unterstützen. Laut buddhistischer Lehre steuern sieben Energiezentren, die Chakren, den menschlichen Organismus und sein Wohlbefinden.  

Ich entschied mich ganz intuitiv für die schwarz-goldene Kombination des sogenannten Kronen Charkas, das für Intelligenz, Bewusstsein und Nachdenklichkeit steht. 

Daisy London bietet nicht nur die Auswahl zwischen 7 filigranen Symbolen, sondern überlässt dem Kunden auch die Entscheidung über die Farbe des Armbandes und das Material des Coins. Jedes Symbol und jeder Spanner besteht grundsätzlich aus 925er Sterling Silber (ab ca. 75 €). Wer allerdings goldfarbenen Schmuck präferiert, kann sich auch für eine 24 kt vergoldete Version (ab ca. 105 €) entscheiden.







Shirt - Vero Moda
Skirt - Pimkie
Shoes - Mango
Necklace - Maison Scotch
Bag - River Island
Hat - H&M (find it here)
Nails - Essie Sole Mate
Bracelet - Daisy London* (find it here)





You Might Also Like

9 Kommentare

  1. You look adorable! Gorgeos skirt! ;)

    www.anetesdomas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja holla die Waldfee, der Rock ist ja ganz schön durchsichtig :D Aber er sieht wunderschön leicht und luftig aus. Sehr schönes Outfit, das passt wieder alles ganz toll zusammen <3

    AntwortenLöschen
  3. So einen ähnlichen Rock habe ich mir auch zugelegt (: Nur in rosa und von Bershka, er ist ein Traum. Allgemein mag ich diese "flattrigen" Tüllröcke mit Plissee mittlerweile echt gerne (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    www.imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  4. Super schöner Look - steht Dir ausgezeichnet! Ganz besonders die Schuhe in der Kombination mit dem Rock gefallen mir.

    Liebste Grüße,
    Vanessa von Vaneshion
    Facebook

    AntwortenLöschen
  5. ein wirklich schöner Look ! Dein Rock ist so bezaubernd !

    Liebe Grüße <3

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Der Hut ist unheimlich toll und ich mag ihn so viel lieber an dir als das Cap. :) Der Rock ist auch wundervoll, ich liebe Maxi-Röcke. Dieses Mal ist dein Outfit wieder wunderschön und ich mag komplett alles. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  7. Cooler Look! Das ist mal etwas ganz anderes!
    Ich sollte meine Hüte auch aml rauskramen. Ich trau mich kaum, sie zu nutzen, weil kein anderer sie nutzt -.-"

    AntwortenLöschen
  8. Wow, dein Outfit ist wieder mal ein richtiger Hingucker :) Dein Maxirock gefällt mir wirklich unheimlich gut :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  9. Das gesamte Outfit ist wie immer hammer schön! Sehr stimmig!

    AntwortenLöschen

Follower