Von Rosé bis Malve - Frühling auf den Nägeln

Montag, April 27, 2015


Nachdem meine Nägel sich monatelang in Grau, Schwarz und Rot gehüllt haben, ist es jetzt endlich an der Zeit sie fit für den Frühling zu machen. In den letzten Nagellackposts habe ich ja immer wieder angedeutet wie sehr ich im Moment Rosétöne auf den Nägeln mag und genau um die soll es heute gehen. Mittlerweile haben sich nämlich überraschend viele solcher Nuancen meiner Sammlung an Lacken angeschlossen. Da es sich bei den meisten allerdings um limitierte Farben handelt, erspare ich euch diese, denn es gibt nichts Leidigeres als sich in eine Farbe zu verlieben und dann festzustellen, dass man sie eh nicht mehr bekommen kann. 

Die vier Töne stammen daher fast alle aus dem Standardsortiment und bewegen sich außerdem zwischen allen Preisklassen, sodass für jeden Geldbeutel etwas Passendes dabei sein sollte. Die einzige limitierte Nuance ist Put it in Neutral von OPI. Da es die Soft Shades LE allerdings eh erst ab Mai im Handel geben wird, durfte er trotz Limitierung im Post erscheinen. 

Put it in Neutral  //  Love me, cupcake!  //  Nude  //  Island Hopping


Put it in Nude - OPI


Inhalt: 15 ml  //  Preis: 16,00 €  //  Soft Shades LE (*)
Put it in Neutral wurde mir vor einigen Wochen als Testexemplar zugeschickt und ich verliebte mich direkt in den sanften, semitransparenten Lack in zartem Rosé. Eine ausführliche Review findet ihr hier. Normalerweise trage ich einen Lack pro Saison etwa ein bis maximal zwei Mal - bei Put it in Neutral musste ich aber eine Ausnahme machen. Ich bin ganz verzaubert von dem soften French Look den er auf meinen Nägeln zaubert und könnte ich ihn am liebsten täglich tragen! Kaum ein anderer Nagellack lässt meine Nägel sowie Hände so frisch und gepflegt aussehen.




Love me, cupcake! - Essence


Inhalt: 8 ml  //  Preis: 1,75 €  //  Standardsortiment (*)
Lange vergessen und nun neu entdeckt habe ich Love me, cupcake! von Essence. Er erschien vor etwa einem Jahr im Standardsortiment und wurde mir auf dem damaligen Essence Event vorgestellt. Obwohl es dort eine Fülle von Lacken zu sehen gab, stach mir Love me, cupcake! durch seine reine, neutrale Farbe zwischen all dem Glitter sofort ins Auge. Solltet ihr ihn noch nicht kennen, dann werft unbedingt mal einen Blick in die Essence Theke! Er ist bis heute einer meiner liebsten Lacke von Essence und definitiv unterschätzt. Die Farbe deckt in zwei Schichten perfekt und trocknet auch vergleichsweise schnell durch.



Nude - P2


Inhalt: 10 ml  //  Preis: 2,25  //  Standardsortiment
Die P2 Theke bietet ja eine kleine, aber feine Ecke an Nagelpflegeprodukten zwischen denen sich auch die Nail Foundation Serie versteckt. Die Nude Lacke bewegen sich allesamt in der gleichen Farbfamilie, unterscheiden sich aber dennoch in kleinen Nuancen um perfekt zum jeweiligen Hauttyp zu passen. Die Namensgebung finde ich allerdings etwas irreführend, denn um eine Foundation für den Nagellack handelt es sich hier definitiv nicht. Eine ausführliche Review findet ihr hier




Island Hopping - Essie


Inhalt: 13,5 ml  //  Preis: 7,95 €  //  Standardsortiment
Ich kaufe ja mittlerweile wirklich selten Nagellacke und bin eigentlich auch der Meinung, dass ich keine mehr brauche, aber ab und an mache ich dann doch mal eine Ausnahme. Genau so erging es mir, als ich Island Hopping damals entdeckte. Er erschien erstmals 2012 im Zuge der Fashion Trends LE und zog dann vergangenes Jahr im Essie Standardsortiment ein. Island Hopping ist die dunkelste der vier Nuancen, aber immer noch soft genug um als Frühlingslack durchzugehen. Er deckt perfekt in zwei dünnen Schichten und übersteht etwa drei bis vier Tage ohne Tipwear auf dem Nagel.




Überblick





Welche Farbe darf in diesem Frühjahr denn eure Nägel zieren?



You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ich mag Nagellack in Rosé und Nude auch total gerne. :) Mein Favorit ist derzeit "Spin the Bottle" von Essie.

    AntwortenLöschen
  2. Schade dass mir die Farbe vom Essie Lack nicht steht, die ist so toll!!
    Liebe Grüße, Anja
    www.modewahnsinn.de

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Nuancen für den Frühling hast du da ausgesucht. Essie Island Hopping besitze ich auch. Mir gefällt auch der von Essence echt gut.

    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Put it in neutral ist so traumhaft schön, denn wie du sagst, sehen die Nägel mit ihm so gepflegt und frisch aus, ich bin absolut begeistert!!! Wunderschöne Auswahl <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben sind alle zauberhaft an dir! Ich finde es bei bläulichen Nude/Rosétönen immer ein wenig schwer, dass es nicht nach Fleischwurst aussieht ;) Island Hopping habe ich auch, ich könnte aber jedesmal ausrasten wenn ich den lackiere, da ich Blasen ohne Ende bekomme :(
    Liebe Grüße!
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sind ALLE unglaublich schön. Ich mag diese tollen Farbtöne. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wirklich ganz tolle Farben, diese Töne sind mir momentan einfach am liebsten :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben sind wirklich toll. Ich mag sehr gerne Pastelltöne :)

    Leibe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Rose und Malve. Der Essence Lack hat es mir angetan. Ich hoffe, ich bekomme den Ton noch im Laden.

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  10. Der Nagellack von Essie ist super schön :) ich finde damit kann man den Sommer begrüßen und mit einem feinen Kleidchen wird das ganze ein schöner Anzug passend für eine sommerliche Laune

    AntwortenLöschen

The Author

Follower