Yves Rocher - Die neuen Plaisirs Nature Dusch-Peelings & Shopping Week Ausbeute

Freitag, April 17, 2015



Seit Anfang April gibt es bei Yves Rocher eine spannende neue Limited Edition aus der Plaisirs Nature Reihe. Es handelt sich dabei um jeweils drei Körperpflegeprodukte mit dem Duft von Früchten in Kombination mit Kräutern bzw. Gewürzen.  Mir wurden freundlicherweise zwei der neuen Dusch-Peelings zum Testen zur Verfügung gestellt. Zudem sind jeweils noch ein Duschgel und ein Körperspray der jeweiligen Duftvariante im Shop oder online erhältlich. 





Dusch-Peeling Zitrone & Basilikum


Inhalt: 200 ml  //  Preis: 4,99 € (im Angebot)

Das sagt der Hersteller: Wie frisch gepeelt! Dieses Dusch-Peeling mit Kokosnuss- und Aprikosenkernpuder verströmt den erfrischenden Duft von Zitrone und Basilikum. Die Formel reinigt die Haut, peelt ganz sanft und ist daher perfekt für die tägliche Pflege. Die Kombination von Zitronen- und Basilikumöl entfaltet einen ganz besonderen Duft und schenkt Ihnen ein intensives Gefühl von Frische.

Inhaltsstoffe




Optik


Das Dusch-Peeling befindet sich in einer transparenten Tube, welche einen nahezu uneingeschränkten Blick auf den schön strukturierten Inhalt und die jeweilige Farbe des Produktes zulässt. Der Verschluss haftet sicher, lässt sich aber dennoch sehr leicht öffnen. Mit nassen, rutschigen Fingern unter der Dusche ist das für mich ein durchaus wichtiger Aspekt. Ich habe mir schon unzählige Fingernägel an klemmenden Verschlüssen abgebrochen und genau das nimmt mir dann auch jegliche Lust ein Produkt aufzubrauchen. 

Was mir zudem positiv aufgefallen ist, ist das wundervolle Verpackungsdesign der Peelings. Der Druck hat etwas leicht nostalgisches was mir richtig gut gefällt. Je nach Duftrichtung sind die entsprechenden Komponenten - in diesem Fall Zitronen und Basilikum - aufgedruckt. Im Kontrast dazu steht die geradlinige, vollkommen schnörkellose Schrift. Leider steht auf der Rückseite nichts auf Deutsch, was gerade bei älteren Kundinnen nicht unbedingt von Vorteil ist.   






Dusch-Peeling Apfel & Sternanis


Inhalt: 200 ml  //  Preis: 4,99 € (im Angebot)

Das sagt der Hersteller: Dieses Dusch-Peeling mit Kiwikörnern und Aprikosenkernpuder verströmt den erfrischenden Duft von Apfel und Sternanis. Die Formel reinigt die Haut, peelt ganz sanft und ist perfekt für die tägliche Pflege. Der Duft saftiger Äpfel kombiniert mit ätherischem Sternanisöl schenkt Ihnen ein intensives Gefühl von Frische.


Inhaltsstoffe




Anwendung




Ich muss schon zugeben, dass die Kombination aus Frucht und Gewürz / Kräutern im ersten Moment etwas gewagt erscheint, aber irgendwie passt es überraschend gut. Die Komponenten ergänzen sich gegenseitig optimal und verleihen dem Peeling eine gewisse Herbe, die ich zur Abwechslung zwischen all den quietschsüßen Duschgelen richtig genieße. Etwas natürlicher riecht meiner Meinung nach die Zitrusvariante, Apfel gefällt mir aber mindestens genau so gut :) 

Bei beiden Varianten handelt es sich unübersehbar um ein mechanisches Peeling, was die Haut durch gemahlene Aprikosenkerne exfoliert. Das Zitronenpeeling beinhaltet zudem Kokosnusspuder, die Apfelvariante ist mit Kiwisamen versetzt. Im Gesichtsbereich versuche ich mittlerweile verstärkt chemische Peelings zu verwenden, aber am Körper bin ich da relativ offen für alle Varianten. Beide Exemplare sind aber trotz der mechanischen Peelingkörner sehr sanft zur Haut und hinterlassen ein gepflegtes Hautgefühl ohne dabei übermäßig auszutrocknen.  Nach der Anwendung benutze ich allerdings eine intensiv pflegende Bodylotion da ein Peeling - so sanft es auch ist - immer einen Schaden auf der Haut hinterlässt. 





Fazit



Wer frische, leicht herbe Düfte mag, wird die beiden lieben. Ich setzte bei Parfum ja eher auf schwer und pudrig, beim Duschgel kann es aber auch gerne etwas spritziger sein. Beide konnten mich durch ihre Sanftheit, den Geruch und die Handhabung durchaus von sich überzeugen und liegen mit 4,99 € auch noch preislich im Rahmen. Für diesen Preis erhält man jeweils 200 ml Peeling, das zu über 90 % natürlichen Ursprungs ist, keine Parabene beinhaltet und biologisch leicht abzubauen sein soll. Statt Mikroplastik stecken echte pflanzliche Bestandteile in den Peelingkörnern die abgestorbene Hautzellen überraschend sanft entfernen. Ein großer Minuspunkt ist allerdings die fehlende Angabe der Inhaltsstoffe auf der Yves Rocher Homepage. Auf dem Produkt selbst ist zwar alles klar vermerkt, aber man informiert sich ja in der Regel bereits vor dem Kauf über mögliche Übeltäter im Produkt.



Yves Rocher Glamour Shopping Week Haul



Natürlich habe ich direkt noch den Rabatt der Shopping Week ausgenutzt und ein paar neue Produkte bei Yves Rocher geshoppt. Die Mascara gab es als Goodie kostenlos ab 15,00 € Einkaufswert dazu! Gekauft habe ich ein kleines Parfum mit dem Duft von grünem Tee, was mich ab sofort immer in meiner Handtasche begleitet und einfach himmlisch duftet. Leider hält es nicht so lange an und muss öfters aufgefrischt werden (warum in Gottes Namen habe ich nicht gleich die 100 ml gekauft ?!). Das Deo schnuppert ebenfalls nach grünem Tee, ist aber recht flüssig und trocknet für meinen Geschmack einen Hauch zu langsam. Mal sehen ob wir trotzdem Freunde werden. Das absolute Highlight und Grund meines Einkaufs ist das Hamam Duschgel mit Argan-Öl. Oh mein Gott ich liebe den Duft und hätte ihn am liebsten ständig um mich! 

Fruchtig, frisch oder süß ? Mit was duscht ihr am liebsten?



*PR-Sample

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Wow die Produkte sehen richtig interessant aus!

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich sehr interessant an! :) Die Optik der Produkte ist richtig klasse. Ich muss sie mir unbeidngt anschauen. Die Dufrichtungen könnten mich nämlich auch zusagen. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich wirklich super toll an und allein schon das Design fällt mir total positiv auf :)
    Super gute Review

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das Hört sich wirklich gut an! Optisch ist das Produkt aber auch ganz nach meinem Geschmack, da muss ich der lieben Elisabeth über mir recht geben.

    Liebe Grüße,
    Bambi
    http://www.xfunkelmaedchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind richtig toll geworden ^^
    Die Peelings sehen total interessant aus (:
    Liebe Grüße Ally ♥

    AntwortenLöschen

The Author

Follower