Meine Beauty Favoriten im Oktober

Dienstag, November 03, 2015



Es ist doch erschreckend, dass schon wieder ein voller Monat an uns vorbeigezogen ist und wir uns seit Sonntag bereits mit beiden Beinen im November - dem vorletzten Monat des Jahres! - befinden. Je mehr ich zu erledigen habe und umso stärker mich die Arbeit bzw. das Studium beansprucht, umso schneller ziehen auch die Tage an mir. Auch diesen Monat stand ich wieder verblüfft vor dem Kalender und zwang mich zu realisieren, dass tatsächlich wieder 31 Tage hinter mir lagen. Nun geht in Kürze auch langsam wieder die hektische Vorweihnachtszeit los und Unmengen von Aufgaben warten darauf bewältigt zu werden. Bevor ich mich aber voll und ganz in den November stürze, möchte ich in diesem Post gerne auf meine Monatsfavoriten im Oktober zurückblicken und diese mit euch teilen. 



Sally Hansen Commander in Chic

Sally Hansen Nagellack // Nuance: Commander In Chic // Finish: creme // Preis: 8,95 €

Im Oktober meinten es die Zeitschriftenverlage ganz besonders gut mit uns und bestückten ihre Ausgaben mit allerlei Goodies bekannter Marken. Am begehrtesten war wohl die Glamour, welche mit einem kleinen Chanel Lippenstift für Aufsehen sorgte und ganz Instagram mit Bilderfluten überschwemmte. Ich interessierte mich aber ganz besonders für die Maxi, in welcher verschiedene Nuancen der Sally Hansen Nagellacke in Originalgröße beilagen. Durch Zufall entdeckte ich bereits im ersten Shop meine Wunschnuance namens Commander In Chic - einen gedeckten Malveton mit cremigen Finish. Optisch passt die Farbe einfach perfekt in mein Beuteschema und ist eine harte Konkurrenz zu meinem geliebten Chinchilly von Essie. Zum Lack kommt aber in den nächsten Tagen noch ein separater Post, daher möchte ich an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten. 




Lush Candy Mountain Schaumbad


Lush Schaumbäder  //  Snow Candy Mountain  //  Preis: 4,95 € 

Stellvertretend für all meine geliebten Badekugeln und Schaumbäder von Lush, zeige ich euch an dieser Stelle Candy Mountain - einen meiner absoluten Lieblingsdüfte. Im Oktober begann bei mir wieder die offizielle Badesaison und damit eine Zeit, in der ich endlich wieder ohne schlechtes Gewissen in die schäumenden Fluten meiner Wanne steigen konnte. Ich  genieße dabei jede Minute und betrachte ein Bad als meinen kleinen Wellnessmoment nach einem stressigen Tag. Zum Bad gehört bei mir auch immer ein besonderes Salz oder eben eine Badekugel von Lush dazu. Besonders gern mag ich die Schaumbäder, da man diese ganz einfach auseinanderbrechen und dadurch mehrfach verwenden kann. Candy Mountain duftet wunderbar himmlisch nach Zuckerwatte und Vanille, wodurch er mich natürlich direkt an Snow Fairy erinnert. Ebenfalls klasse empfand ich den funkelnden Sparkly Pumpkin, welchen ich euch im Lush Halloween Post vorgestellt hatte.




Calvin Klein Eternity Now


Calvin Klein Parfum  //  Eternity Now  //  Inhalt: 30 ml  //  Preis: 33,90 € (via Flaconi) *

Das Parfum, welches ich im Oktober am meisten getragen habe, ist definitiv Eternity Now von Calvin klein. Ich stellte es euch bereits im September ausführlich in diesem Post vor und verriet euch, dass mich der Duft vom ersten Moment an begeistern konnte.  Eternity Now passt durch seine leicht frische und blumige Komposition perfekt in den recht milden Oktober und begleitete mich vor allem im Alltag treu. Mit den sinkenden Temperaturen greife ich nun aber immer mehr zu schwereren und leicht süßlichen Düften wie The One oder Gucci Premiere. 




Alverde Handpflegeöl


Alverde Handpflegeöl  //  Inhalt: 13 ml  //  Preis: 2,95 € 

Bereits im vergangenen Jahr griff ich oft und gerne zum Handöl von Alverde, welches mit Aprikosenkernöl, Sheabutter und Vitamin E die strapazierte Haut der Hände pflegen und mit viel Feuchtigkeit versorgen soll. Gerade jetzt brauchen meine Hände und Nägel nichts nötiger als genügend Feuchtigkeit, damit sie nicht rissig werden oder splittern. Besonders gerne trage ich das reichhaltige Öl am Abend auf, sodass es über Nacht ungehindert einziehen kann und am nächsten Morgen eine streichelzarte Haut hinterlässt. Tagsüber ist mir ein Öl aber definitiv zu fettig und reichhaltig, wodurch ich auf eine gute Handcreme ausweiche. Am Abend ist es aber definitv Gold wert und wurde bereits von mir nachgekauft.




Meine Top 3 Lippenstifte im Oktober


Mac Lippenstifte  //  Nuancen: Persistence, Twig & Syrup  //  Preis: 20,50 €

oben: Syrup  //  Mitte: Twig  //  unten: Whirl

Im Oktober habe ich nahezu ausschließlich meinen neusten Mac Zuwachs namens Persistence aufgetragen. Ich liebe das zimtige Braun einfach und kann mich gar nicht satt daran sehen. Es schafft meiner Meinung nach den perfekten Spagat zwischen Braun und Rot und passt dabei super in den Herbst. Einen Beitrag und Tragebilder gibt es seit letzter Woche ebenfalls hier auf dem Blog. Neben Persistence griff ich besonders gern zu Syrup und Twig




Was waren eure Favoriten im vergangenen Monat?



You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich noch nie was von Handpflegeöl gehört habe. Find ich aber echt interessant. Muss ich mich morgen beim shoppen mal genauer umsehen :) Und den Nagellack in der Maxi habe ich mir auch geholt. Trage ihn gerade. Der ist wirklich sooo schön und passt perfekt in den Herbst!

    AntwortenLöschen
  2. Das Handöl von Alverde mag ich auch sehr gerne. Wenn ich zu Hause auf der Couch liege kommt es immer zum Einsatz und auch über Nacht trage ich es auf um meine Hände geschmeidig zu halten.
    Syrup habe ich auch und ist einer meiner meist verwendeten Lippenstifte von MAC und ich glaube auch überhaupt. Er neigt sich bald dem Ende und wird somit mein erster geleerter Lippie überhaupt sein. Er ist einfach ein Dauerbrenner.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  3. Einer meiner Favoriten war mein duuuunkellilaner NYX Lipcream, geniale Farbe!
    Der MAC Twig hats mir angtan! Toller Favorit!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. Das Alverde Handpflegeöl ist mir noch nie aufgefallen, klingt aber echt gut und kommt auf die Wunschliste :) Ich könnte eigentlich auch mal wieder einen Favoritenpost schreiben :)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post! das Parfum ist sehr schön, ich rieche es total gern. Besonders schön sind auch die Lippenstifte. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin der Maxi hinterhergelaufen, doch es gibt die Zeitschrift bei uns kaum - und wenn dann ohne Beilage. Freut mich dass du den Sally Hansen Nagellack gefunden hast und ihn auch häufig verwendet hast. Ich bin gespannt auf Vergleichsbilder. Dass die MAC Lippenstifte in den Favoritenpost kamen waren irgendwie abzusehen xD
    Ich habe in diesem Monat keine neuen Beautyprodukte benutzt

    AntwortenLöschen
  7. Die Lippenstifte würde ich sofort haben wollen. Besonders Persistence! <3

    AntwortenLöschen

The Author

Follower