La Vie En Rose - Make-Up mit den Catrice Neuheiten

Montag, August 01, 2016



Das neue Catrice Sortiment hält für den Herbst überraschend viele Rosé- und Nudetöne für zarte Augen-Make-Ups bereits. Wirft man einen Blick auf die Laufsteglooks dieser Saison, dann ist dies allerdings alles andere als verwunderlich. Catrice orientiert sich als Kosmetikmarke immer stark an den Designerlooks und baut die Kollektionen und LE's thematisch entsprechend auf. In der kommenden Herbst / Winter Saison begegnen uns daher eher neutral gehaltene AMUs in Kombination mit Statementlippen und einem perfekten Teint, der wie eine ebenmäßige Leinwand für die aufgebrachten Farben wirken soll. Ich habe für den heutigen Look versucht diesen Trend in die Praxis umzusetzen und mit den Rosétönen des Updates ein zartes Make-Up für die Alltag zu schminken. Verwendet habe ich dafür Nuancen aus der neuen Prêt-à-Lumière Kollektion sowie zwei neue Töne der klassischen Absolute Eye Colour Serie. 

Den Teint habe ich zuvor mit der HD Liquid Coverage Foundation (eine Review dazu findet ihr hier) und der festen sowie flüssigen Camouflage ausgeglichen und vor allem darauf geachtet, dass die Augenringe und Pickelmale vollständig abgedeckt wurden. Eingearbeitet habe ich alles mit einem angefeuchteten Beautyblender, sodass der Teint zwar ausgeglichen aber dennoch lebendig wirken sollte. Das neue Prime & Fine Fixing Spray macht den gesamten Look langlebiger und verleiht ihm einen natürlichen Glow. 

Auf den Lippen trage ich die Nuance "I Think I Wanna Berry You" aus der Reihe der Cream Lip Artists, welche ich euch im letzten Beitrag bereits vorgestellt hatte. 













Step By Step Anleitung





1. Lidschattenbase auf dem gesamten Augenlid verteilen.

2. Auf den unten 2/3 des beweglichen Augenlides "Prêt-à-Perle" auftragen und das obere 1/3 mit "Vin-Touch Of Rose" auffüllen.

3. Ein wenig von "Don't Cry For My Aubergina" über der Lidfalte auftragen und sanft mit den anderen Lidschatten verblenden.

4. Die Lidfalte stärker mit "Don't Cry For My Aubergina" betonen und alles mit Hilfe von "La Vie En Rose" ineinander verblenden.

5. Am untere Wimpernkranz "Aubergenius" auftragen und die Ränder mit "Prêt-à-Perle" ausblenden.

6. Auf der unteren Wasserlinie "Merry Berry" von Essence applizieren.

7. Highlights mit "Mint Mash-Up" unterhalb der Augenbraue und im Augeninnenwinkel setzen. 

8. Zum Schluss einen geschwungenen Eyeliner ziehen und Mascara applizieren.



Aubergenius / Don't Cry For Me Aubergina / La Vie En Rose / Vin-Touch Of Rose / Mint Mashup / Berry Merry 




     Folgende Produkte habe ich verwendet     



Augen

Absolute Eye Colour "Don't Cry For My Aubergina"

Absolute Eye Colour "Vin-Touch Of Rose"

Prêt-à-Lumière Eyeshadow "La Vie En Rose"

Prêt-à-Lumière Eyeshadow "Prêt-à-Perle"

Soft Touch Shadow "Mint Mashup" (Net Works LE)

Eye'Matic Eyeshadow Pen "Aubergenius" 

Glam & Doll Eyeliner

Prêt-à-Volume Mascara

Essence Longlasting Eye Pencil "Berry Merry"



Teint

HD Liquid Coverage Foundation 010 (Review hier

Liquid Camouflage 005

Camouflage Cream Anti-Shadow 

Healthy Look Mattifying Powder

Powder Matt Blush "Hibis-Kiss"



Lippen

Cream Lip Artist "I Think I Wanna Berry You"





Wie gefallen euch die neuen Rosétöne aus dem Catrice Standardsortiment?



*Transparenz - bei den vorgestellten Produkten handelt es sich um Event Samples

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Mit diesen Lidschatten aus dem Update habe ich auch einen Look geschminkt.
    Die Farben sind einfach sooo schön!! Sieh dir doch auch mal meinen Look an und verrate mir wie er dir gefällt.
    Ich bin ein Fan deines Looks!

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  2. Sehr dezent, aber das steht dir echt gut. Ich entdecke diese matschigen dunklen Rosetöne auch gerade für mich.

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful makeup. :)
    Have a great week!
    Xoxo, Victoria

    http://fashionstylebeautyandmore.blogspot.ca/

    AntwortenLöschen
  4. Solche Anleitungen finde ich einfach super, das speichere ich mir auch sehr gern ab. :) Wunderschön sieht das aus und ich mag deine Lippenfarbe unheimlich gern. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

The Author

Follower