Grüner Tee küsst Zitrusfrüchte - Die Roger & Gallet Thé Vert Serie

Mittwoch, August 24, 2016




Obwohl ich in der Vergangenheit bereits auf vielen Blogs immer wieder positive Berichte über die zauberhaften Duftkompositionen von Roger & Gallet gelesen hatte, bin ich bisher noch nicht dazu gekommen mir selbst ein Bild von den Produkten zu machen. Roger & Gallet erlangte vor allem im letzten Jahr, durch die größer werdende Präsenz auf Onlineblogs und in Printmedien, zunehmend Bekanntheit bei der breiten Masse. Im Zuge dessen weckte die Marke natürlich auch mein Interesse. Roger & Gallet ist jedoch kein neues Unternehmen, sondern blickt mittlerweile bereits auf eine 150 jährige Firmentradition zurück. Wie der Name unschwer vermuten lässt, befinden sich die Wurzeln der Marke in Frankreich - besser gesagt in Paris. Hier eröffnete im Jahr 1862 die sogenannte Boutique des Glücks, in der kostbares Parfum, duftende Seifen und Co verkauft wurden. Noch heute bezaubert die, seit 2008 zur L'Oreal Gruppe zählende, Marke Kundinnen aus aller Welt mit ihren Körperpflegelinien. Thematisch geordnet nach der entsprechenden Duftnuance, bietet Roger & Gallet 11 harmonisch aufeinander abgestimmte Körperpflegelinien in ausgewählten Stores und Onlineshops an. Neben floralen Linien wie z.B. Rose Imaginaire, wecken auch exotische Kompositionen wie Fleur D'Osmanthus und Gingembre Fernweh und hüllen uns in den Duft fremder Kulturen. 

Ich möchte euch im heutigen Beitrag gerne die Thé Vert Pflegelinie, mit dem beruhigenden Duft von grünem Tee, etwas genauer vorstellen. 









Roger & Gallet - "Thé Vert" Eau Parfumée Bienfaisante

Eau Parfumée Bienfaisante / Inhalt: 50 ml / Preis: 32,50 €


          Duftkomposition          

Kopfnote
Yuzu , Grüner Tee, Mandarine

Basisnote
Grüner Tee, Zeder, Gaiac-Holz

Herznote 
Weiße Freesie, Maiglöckchen, Jasmin




"Lassen Sie sich in die Zen-Atmosphäre eines japanischen Gartens am heiligen Berg Fujiyama entführen. Der beruhigende Duft ist geprägt von Grüntee-Extrakt und kostbaren destillierten Essenzen aus Zitrone und Mandarine aus Italien, Gaïac-Holz aus Paraguay und Grapefruit aus den USA. Ein unendlich entspannender Duft, der die ganze Komplexität, Raffinesse und Harmonie fernöstlicher Zeremonien verströmt. Für Sie und Ihn."





Die Düfte auf dem Hause Roger & Gallet sind in drei unterschiedlichen Größen zu 30 ml, 50 ml oder 100 ml erhältlich. Optisch sind sie dabei jeweils ihren Duftkompositionen entsprechend angepasst, sodass auf meinem Exemplar zum Beispiel Teeblätter in einem filigranen Punktmuster aufgedruckt sind. Der Flakon liegt schwer und hochwertig in der Hand und passt durch das Retrodesign mit modernen Elementen perfekt zur langen Firmentradition von Roger & Gallet. Ein futuristisch moderner Glasflakon wäre hier einfach total deplatziert gewesen.

Bei dem Eau Parfumée handelt es sich um ein Körperspray mit dem Duft von grünem Tee und beigesetzten, destillierten Essenzen von Mandarine, Zitrone, Grapefruit und Gaiac Holz aus Indien. Beim Aufsprühen entfalten sich dabei vor allem die kräftigen Zitrusdüfte und untermalen den zarten Duft von grünem Tee mit einer kräftigen Frische. Besonders stark kommt zu Beginn der frisch-herbe Duft der pinken Grapefruit zum Tragen. Er verleiht dem Duft einen subtil herben Charakter ohne ihm die sommerliche Frische zu nehmen. Gerade an heißen Tagen ist ein so frischer und vitalisierender Duft wie ihn Thé Vert versprüht perfekt. Er ist himmlisch leicht und hüllt die Trägerin lediglich in einen dezenten Hauch von Parfum, das zu keiner Zeit süß, beschwerend oder gar aufdringlich wirkt. Um Thé Vert den gesamten Tag über wahrnehmen zu können, sollte man das Spray immer mal wieder kurz auffrischen, da es ansonsten nicht länger als circa vier Stunden auf der Haut wahrnehmbar ist. Gegen Ende hin treten die Zitrusnoten zunehmend in den Hintergrund und lassen erst florale Akkorde von wohlduftenden Freesien und Jasmin durchklingen und später dann die wärmeren Holznoten, welche den Duft harmonisch ausklingen lassen. 




Roger & Gallet - Thé Vert Lait Fondant

Lait Fondant Rèparateur / Inhalt: 200 ml / Preis: 16,99 €

"Himmlisch besänftigend, feinflüssig und nicht fettend: Die Repair-Körpermilch wirkt 24 h lang hydratisierend und schützt Ihre Haut nachhaltig. Die Formel mit Karitébutter und Grüntee-Extrakt zieht im Nu ein, schenkt der Haut samtige Zartheit und hüllt sie in den entspannenden Duft von Thé Vert. "




Passend zum Körperduft beinhaltet die Thé Vert Pflegelinie auch eine Bodylotion mit dem Duft von grünem Tee. Es handelt sich dabei um eine Lotion aus der Lait Fondant Reihe. Diese Serie versorgt vor allem leicht trockene Haut intensiv mit Feuchtigkeit ohne einen beschwerenden Film auf ihr zu hinterlassen. Um die Haut zuverlässig zu hydratisieren enthält die Lait Fondant unter anderem Sheabutter und Olivenöl. Neben diesen sind auch noch vier weitere Pflanzenöle (Passionsblumenöl, Meiskeimöl, Reiskleieöl und Aprikosenkernöl) sowie Vitamin E enthalten. 

Anhand der enthaltenen Öle könnte man jetzt schnell denken, dass es sich um eine sehr intensive und beschwerende Pflege für die kühlen Wintermonate handelt. Das ist allerdings ganz und gar nicht der Fall! Roger & Gallet hat es geschafft eine Lotion zu kreieren die zwar intensiv pflegt, sich aber schnell und nahezu vollkommen rückstandslos in die Haut einarbeiten lässt. Die Textur ist cremig leicht und zieht innerhalb weniger Sekunden ein, sodass das Anziehen in Kombination mit Eincremen am Morgen nicht mehr zur Qual wird und innerhalb weniger Minuten abgehandelt ist. Die Haut ist im Anschluss streichelzart gepflegt und duftet angenehm frisch nach Grünem Tee. Bei der Bodylotion treten die Zitrusakkorde allerdings in den Hintergrund und unterstreichen den Duft nur sehr dezent. Deutlicher tritt dafür der Geruch des Gaiac Holzes in den Vordergrund. Dieser lässt die Lotion einen kleinen Hauch wärmer wirken als es beim Parfum oder Duschgel der Fall ist. 

Besonders praktisch ist die Tatsache, dass Roger & Gallet die Lotion im einfach zu bedienenden Pumpender anbietet. Diesen empfinde ich bei Cremes aller Art immer wieder als besonders angenehm, zumal man nicht bei jeder Anwendung die enthaltene Lotion mit den Händen berühren muss. Es besteht immer die Gefahr einer Keimverschleppung ins Innere einer Creme, aber mit einem Pumpspender kann sie zumindest minimiert werden. Ansonsten ist die Lait Fondant in den gleichen Minttönen gehalten wie das Parfum. Sie ist qualitativ sehr schön verarbeitet und macht definitiv einen hochwertigen Eindruck im Badezimmer. 







Roger & Gallet - The Vért Gel Douche Relaxante 


Gel Douche Relaxante / Inhalt: 200 ml / Preis: 9,90 € 

"Bereiten Sie sich mit diesem beruhigenden Duschgel Ihr erstes Vergnügen am Morgen, um die Sinne zu wecken und sich wunderbar frisch und entspannt zu fühlen! Die pflanzliche Grundlage des Duschgels - seifenfrei, ohne Sulfate, Farbstoffe oder Parabene - enthält Karitébutter und reinigt selbst empfindliche Haut besonders schonend. Ihr Geheimnis? Die wohltuende, ultra-sinnliche Textur, die mit himmlischer Sanftheit reinigt. Ergebnis: Ihre Haut ist samtig-seidig und in den himmlisch zarten Duft von Thé Vert gehüllt."




Natürlich darf bei einer Pflegeserie auch ein passendes Reinigungsprodukt nicht fehlen. Neben den typischen Seifenstücken der Marke, ist zudem ein Duschgel in der Thé Vert Serie enthalten. Dieses befindet sich in einer herkömmlichen Tube aus Plastik, welche ebenfalls in Minze und Gold erstrahlt und sich so optisch perfekt ins Gesamtbild der Serie einfügt. Als besonders schön empfinde ich auch hier wieder das filigrane Pünktchenmuster, welches abstrakte Teeblätter darstellt.

Das Duschgel enthält Extrakte von grünem Tee und Aloe Vera und verzichtet vollständig auf Parabene und Farbstoffe. Auf der Haut aufgetragen reicht eine kleine Menge des dickflüssigen Gels vollkommen aus um einen intensiv duftenden Schaum zu erzeugen. Eingehüllt in den belebenden Duft von  grünem Tee und frischen Zitrusnoten macht die Anwendung vor allem am Morgen Spaß um aufgeweckt und erfrischt in den neuen Tag zu starten. Die Haut duftet auch nach dem Abtrocknen noch herrlich nach dem Duschgel und fühlt sich gereinigt aber nicht ausgetrocknet an. 



Kennt ihr bereits Produkte von Roger & Gallet?



*Transparenz - bei den vorgestellten Produkten handelt es sich um PR Samples

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Mir war die Marke bisher irgendwie unbekannt. Vielleicht habe ich auch schon mal davon gelesen und es dann wieder vergessen. :D Allerdings finde ich die Produkte sehr ansprechend. Ich liebe solche frischen und belebenden Düfte. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebes.....ich bin hin und weg von deinen Bildern <3<3<3<3
    Was für großartige Shots! Perfekt, würde ich sagen.
    Hier kann man sich eine riesige Menge Inspiration holen.
    The Vert habe ich übrigens auch! Toller Duft <3

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Oh das hört sich aber gut an, auf diesen Duft bin ich nun richtig neugierig :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. Great products. :)
    Enjoy your weekend!
    Xoxo, Victoria

    http://fashionstylebeautyandmore.blogspot.ca/

    AntwortenLöschen

The Author

Follower