Smokey Eye Look mit den Catrice Prêt-â-Lumière Eyeshadows

Donnerstag, September 15, 2016



Bereits auf den ersten Pressebildern verliebte ich mich in die neue Prêt-â-Lumière Eyeshadow Line von Catrice, welche im Zuge der aktuellen Sortimentsumstellung in das Standardsortiment der Marke einziehen durfte. Mich sprachen dabei vor allem das elegante Design und die vier herbstlich dunklen Nuancen der insgesamt neun Monolidschatten an. Nach dem Event in Berlin habe ich mich in den vergangen Wochen quer durch die Lidschattentöne getestet und möchte euch meine Erfahrungen natürlich nicht vorenthalten. Welche Farben ihr euch auf jeden Fall mal genauer ansehen solltet und wie meine Lieblingstöne getragen aussehen, erfahrt ihr in diesem Beitrag.



Die Prêt-à-Lumière Longlasting Eyeshadows

Prêt-à-Lumière Eyeshadows / Farben: 9 / Finish: schimmernd / Preis: 3,99 €

Das sagt Catrice: Dieser einzigartige Must-Have Eyeshadow besitzt eine außergewöhnliche, hybride Formulierung mit einer extrem hohen Farbintensität, die dennoch federleicht auf der Haut liegt. Die innovative und cremige Pudertextur bietet mit nur einem Auftrag maximalen Colour Pay-off und ist dabei super langanhaltend.


010 / 020 / 040 / 050 

Das sage ich: Catrice launchte im Zuge der aktuellen Sortimentsumstellung insgesamt 9 Nuancen der Lumière Eyeshadows. Diese befinden sich in quadratischen, schwarzen Umverpackungen mit transparenten Sichtfenstern, welche einen Blick auf die Lumière Prägung der enthaltenen Farben gewähren. Wer die LE's von Catrice aufmerksam verfolgt, dem fällt schnell die optische Ähnlichkeit zu den Lidschatten der LaLa Berlin LE von 2014 auf. Hier tauchte das Grunddesign zum ersten Mal auf. Mich überzeugte das hochwertige und sehr edle Packaging bereits damals von sich. Umso mehr freute ich mich, dass Catrice sich nun entschlossen hat das Design ins Standardsortiment zu übernehmen.

Die Farbauswahl empfinde ich im Großen und Ganzen als durchaus gelungen, obwohl ich der Meinung bin, dass einer der beiden hellen Nudetöne (020 & 040) durchaus gereicht hätte und man statt dessen noch einen schönen Aubergineton bzw. eine tragbare violette Nuance in die Range integriert hätte. Meine liebsten Nuancen der Lumière Reihe sind ohne Frage die drei herbstlich dunklen Grün-, Grau und Brauntöne. Hier zeigen die Lumière Lidschatten nämlich ganz besonders was sie können und überzeugen mit einer sehr guten Pigmentierung und einem elegant schimmernden Finish, das man auf jeden Fall in Natura sehen muss. Die Bilder zeigen den metallisch schimmernden Effekt nämlich nur im Ansatz. 



Vom Auftrag her zeichnen sich die pudrig-cremigen Hybridtexturen der Lidschatten durch eine sehr einfach Anwendung und ein spielend leichtes Verblenden aus. Bedingt durch die Textur entfalten vor allem die dunklen Farben auf den Augen brillante Farben und ein hochdeckendes Finish, das kein übermäßiges Schichten beim Auftrag voraussetzt. Die helleren Töne - allen voran der zarte Malveton 050 - müssen im Gegensatz zu ihren dunklen Pendants etwas stärker geschichtet werden um einen Unterschied zwischen den einzelnen hellen Nuancen überhaupt erkennen zu können. Da ich diese Töne aber nur zum Highlighten oder Verblenden nutze, stellt die leichtere Pigmentierung für mich persönlich kein Problem dar. 

Einmal aufgetragen überstehen die von mir verwendeten Farben den gesamten Tag nahezu unbeschadet. In Kombination mit einer guten Base setzen sie sich nicht in der Lidfalte ab und verlieren nur ganz minimal an Farbintensität. 




          Die Nuancen im Überblick          


Swatches ohne Base und im trockenen Zustand (indirektes Tageslicht)

Ganz tolle Swatches der Farben findet ihr übrigens bei Zaphiraw!



Make-Up mit den Lidschatten







Gesamtlook







     Folgende Produkte habe ich verwendet     



     Augen     

Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade
Clarins Double Fix Mascara Eye & Brow Gel
Loreal Super Liner (getoppt mit 080)
Catrice Lash Dresser Comb Mascara
Catrice Liquid Metal Gel Eye Pencil 
Catrice Eye & Brow Contouring Palette - Highlighterton 
Catrice Prêt-â-Lumière Eye Shadows 

020 - oberhalb der Lidfalte zum Verblenden
060 - innerhalb der Lidfalte und am äußeren Augenwinkel
070 - im inneren Augenwinkel
080 - auf dem gesamten beweglichen Lid



Teint

Catrice HD Liquid Coverage Foundation - 020 
Catrice Liquid Camouflage - 010 
Catrice Prime & Fine Contouring Palette
Catrice Powder Matt Blush - Coco Coral
Catrice Net Works LE Eyeshadow - Mint Mashup (als Highlighter)


Lippen

Catrice Cream Lip Artist - Free BROWNload 



Wie gefallen euch die neuen Lumière Eyeshadows?



*Transparenz - bei den vorgestellten Produkten handelt es sich um PR Samples

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Die Eyeshadows sind soo toll. Ich liebe sie!

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin immer und immer wieder Fan von deinen wunderbaren Augen. Du schminkst dich aber insgesamt immer wieder bezaubernd. ♥ Danke für die tolle Vorstellung! <3

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Grandiose Fotos Liebes!
    Gefallen mir alle einfach unglaublich gut!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. Catrice Cream Lip Artist - Free BROWNload finde ich auch prima, er passt bestimmt zu vielen Typen. Dein Amu sieht richtig gut aus. LG Blunia

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deinen Look einfach wunderschön.

    AntwortenLöschen
  6. Toller Look der die außergewöhnlich gut steht !!!


    Liebe Grüße
    Sophia von www.sophiaskleinewelt04.blogspot.de

    AntwortenLöschen

The Author

Follower