Bioderma Summer Essentials - Die Hydrabio Serie im Test

Dienstag, August 15, 2017

*Produktplazierung - Dieser Artikel enthält PR Samples 


Sommer, Sonne, Sonnenschein - all davon war uns in den vergangenen Wochen mal mehr mal weniger vergönnt und doch braucht unsere Haut jeden Tag, egal ob strahlend blauer Himmel oder strömender Regen, einen ausreichenden Schutz gegen die Sonnenstrahlung und im besten Falle natürlich auch noch eine ausreichende Portion Feuchtigkeit. Als ich aus meinem Sommerurlaub zurückkehrte, wartete zu Hause ein überraschendes Päckchen auf mich, das tatsächlich wie gerufen kam und genau das enthielt, was meine Haut in diesem Moment am dringendsten benötigte - Feuchtigkeit. Ausgelaugt von der Hitze und ständigen Sonneneinstrahlung wirkt selbst meine schnell fettende Haut fahl und trocken. Natürlich versuche ich bereits während des Urlaubs mit Hyaluron und anderen feuchtigkeitsspendenden Produkte dem entgegenzuwirken, aber oft wirkt das nur bedingt. Also ist für mich auch nach der Reise für einige Tage bis Wochen eine zusätzliche Portion Pflege obligat. Wie gut sich die Hydrabio Serie von Bioderma in Hinblick auf die Inhaltsstoffe und natürlich auch auf die Anwendung schlägt, habe ich für euch getestet. 


Allgemeines    Die Hydrabio Pflegeserie von Bioderma erkennt ihr an der blauen Umverpackung bzw. den blauen Akzenten, welche sich auf den Tuben und Döschen verstecken. Mit insgesamt 12 Produkten ist die Auswahl groß und deckt von Reinigungsprodukten über Masken bis hin zu Cremes mit Lichtschutzfaktor alle grundlegenden Produktkategorien ab. Im Gegensatz zur Sensibio Serie, welche ich normalerweise verwendet, ist die Vielzahl der Hydrabio Produkte leicht parfümiert. Sie enthalten zwar keine reizenden Duftstoffe wie beispielsweise Linalol, Citrullin und Co. - ganz empfindliche Häutchen könnten hier aber dennoch in Einzelfällen Probleme mit der Verträglichkeit bekommen.  



     Bioderma // Hydrabio Perfecteur SPF 30      

Bioderma Hydrabio Perfecteur SPF 30 // Inhalt: 30 ml // Preis: ab 14,11 € 

Ingredients

AQUA/WATER/EAU, GLYCERIN, OCTOCRYLENE, ETHYLHEXYL SALICYLATE, CYCLOPENTASILOXANE, DIMETHICONE, DIPROPYLENE GLYCOL, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, CETYL ALCOHOL, POLYMETHYLSILSESQUIOXANE, NIACINAMIDE, PHENYLBENZIMIDAZOLE SULFONIC ACID, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, ARACHIDYL ALCOHOL, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, ARGININE, CYCLOHEXASILOXANE, BEHENYL ALCOHOL, C30-45 ALKYL CETEARYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MICA (CI 77019), HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER, PENTYLENE GLYCOL, TOCOPHERYL ACETATE, ARACHIDYL GLUCOSIDE, TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), DISODIUM EDTA, PEG-8 LAURATE, SALICYLIC ACID, MANNITOL, XYLITOL, HEXYLDECANOL, SODIUM HYDROXIDE, RHAMNOSE, POLYSORBATE 60, SORBITAN ISOSTEARATE, PYRUS MALUS (APPLE) SEED EXTRACT, BRASSICA CAMPESTRIS (RAPESEED) STEROLS, RED 33 (CI 17200), TOCOPHEROL, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 712]


Meine Meinung   Ich hatte euch den Hydrabio Perfecteur bereits im letzten Artikel zusammen mit meinen 5 anderen Favoriten für heiße Tage vorgestellt. Wie bereits dort erwähnt, zählt die Tagespflege mit einem integrierten Lichtschutzfaktor von 30 (Filter: Octocrylene/ Ethylhexylsalicylat) zu meinen derzeitigen Lieblingen in Sachen Hautpflege. Sie vereint Sonnenschutz, Tagespflege und einen 1a Radiance Booster in sich, sodass sie ein absoluter Sommer Allrounder ist, der überraschend schnell einen natürlichen Glow auf die Haut zaubern kann. Auch ohne Make-Up wirkt die Haut von innen heraus strahlend und gesund. Das schafft sie übrigens ganz ohne sichtbare Partikel, Glitter und Co. Verantwortlich dafür sind die Zusatzstoffe Mica und Titaniumdioxid, welche lichtreflektierende Eigenschaften besitzen. 

Die Textur ist angenehm leicht und spendet während der Tragezeit durch Glycerin, Niacinamide  und Arginin, als beigesetzte Aminosäure, ausreichend Feuchtigkeit ohne fettend oder beschwerend zu wirken. Ich empfinde die Konsistenz und das Hautgefühl nach dem Auftrag fast ein wenig primerartig, wodurch der Auftrag von Make-Up mühelos mölglich ist. Überraschend an der Zusammensetzung ist, dass der Bioderma-typische Mix verschiedener Zuckeralkohole (hier: Mannitol & Xylitol)  in dieser Tagespflege erst gegen Ende der Inci Liste auftaucht und in entsprechend geringerer Konzentration als in anderen Bioderma Produkten enthalten ist. Vor transepidermalen Feuchtigkeitsverlust schützen Dimethicone . Zusätzlich finden wir das antioxidativ wirkende Tocopherol (Vitamin E) in sehr geringer Konzentrations am Ende der Inci Liste. Die tatsächliche Wirkung sei also dahingestellt. Salicylsäure wirkt entzündungshemmend und Panthenol beruhigt die Haut. 

Dank des integrierten Pumpspenders kann die Menge der Creme genau dosiert werden und parallel dazu wird natürlich auch das Innenleben der Tube optimal vor eindringenden Keimen geschützt. 




     Bioderma // Hydrabio Masque Hydratant      

Bioderma Masque Hydratant // Inhalt: 75 ml // Preis: ab 14,78 €

Ingredients 

AQUA/WATER/EAU, GLYCERIN, CYCLOPENTASILOXANE, DICAPRYLYL ETHER, DIMETHICONE, XYLITOL, GLYCOL PALMITATE, CYCLOHEXASILOXANE, CORN STARCH MODIFIED, ARACHIDYL ALCOHOL, MANNITOL, RHAMNOSE, FRUCTOOLIGOSACCHARIDES, LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, XYLITYLGLUCOSIDE, ANHYDROXYLITOL, NIACINAMIDE, PYRUS MALUS (APPLE) FRUIT EXTRACT, GLYCERYL STEARATE, PEG-100 STEARATE, BEHENYL ALCOHOL, CETYL ALCOHOL, TITANIUM DIOXIDE [NANO], ARACHIDYL GLUCOSIDE, DISODIUM EDTA, XANTHAN GUM, HEXYLDECANOL, C30-45 ALKYL CETEARYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, ALUMINA, STEARIC ACID, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CHLORPHENESIN, PHENOXYETHANOL, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 536]


Meine Meinung   Das zweiter Produkt aus der Hydrabio Serie, welches ich testen durfte, ist die Moisturizing Mask. Diese soll, wie der Name unschwer vermuten lässt, die Haut intensiv durchfeuchten und ihr wieder zu einem natürlichen Strahlen verhelfen. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um eine Maske im klassischen Sinn, sondern vielmehr um eine Packung, da das Produkt während der Einwirkzeit nicht antrocknet, sondern seine cremige Textur behält und lediglich in die Haut einzieht. Im Anschluss daran kann das überschüssige Produkt je nach Belieben in die Haut einmassiert oder mit einem Watterpad entfernt werden. Bioderma empfiehlt anfangs eine tägliche Anwendung in Form einer Feuchtigkeitskur vorzunehmen. Innerhalb von 1-2 Wochen solle die Haut an Feuchtigkeit und Leuchtkraft gewinnen und zurück ins Gleichgewicht geraten. 

Die Wirkung verdankt die Maske, ähnlich der Feuchtigkeitspflege, dem Mix aus Zuckeralkoholen (Xylitol, Mannitol, Rhamnose, Fructooligosaccharide) und Glycerin. Außerdem finden wir hier hautpflegende Auszüge der Braunalge sowie Niacinamide. 

 


     Bioderma // Hydrabio H20 Solution Micellaire     

Bioderma Hydrabio H20 Solution Micellaire // Inhalt: 100 ml // Preis: ab 4,90 €

Ingredients

AQUA/WATER/EAU, GLYCERIN, PEG-6 CAPRYLIC/CAPRIC GLYCERIDES, DISODIUM EDTA, MANNITOL, XYLITOL, CETRIMONIUM BROMIDE, RHAMNOSE, NIACINAMIDE, HEXYLDECANOL, SODIUM HYDROXIDE, PYRUS MALUS (APPLE) SEED EXTRACT, BRASSICA CAMPESTRIS (RAPESEED) STEROLS, TOCOPHEROL, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 546]


Meine Meinung   Die Mizellenwasser von Bioderma nutze ich mittlerweile seit mehr als vier Jahren und bin ihnen noch immer treu. Mittlerweile gibt es neben der klassischen roséfarbenen Variante auch eine Version für Mischhaut (grün) und blaue Variante der Hydrabio Reihe. Genau wie die beiden anderen besitzt auch die extra feuchtigkeitsspendende Variante eine, trotz enthaltenem Parfum, milde Zusammensetzung, welche man in dieser Art und Weise nicht oft findet. Die Inci Liste ist durchaus überschaubar, was mich natürlich ganz besonders erfreut. Das Mizellenwasser wirkt auch hier wieder dank der Zuckeralkohole und des Glycerins feuchtigkeitsspendend. Auf reizende Tenside wird hier verzichtet. In kürzer werde ich euch in einem separaten Beitrag mehr über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Bioderma Mizellenwasser erzählen. 




     Bioderma // Photoderm Après Soleil      

Bioderma Apres Soleil Lotion / Inhalt: 200 ml / Preis: ab 9,90 €

Ingredients

AQUA/WATER/EAU, MINERAL OIL (PARAFFINUM LIQUIDUM), GLYCERIN, SORBITAN STEARATE, CYCLOPENTASILOXANE, PROPYLENE GLYCOL, CETEARYL ALCOHOL, CYCLOHEXASILOXANE, POLYSORBATE 60, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, CETYL ALCOHOL, ECTOIN, MANNITOL, XYLITOL, RHAMNOSE, FRUCTOOLIGOSACCHARIDES, LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, ALLANTOIN, GINKGO BILOBA LEAF EXTRACT, SODIUM CETEARYL SULFATE, SODIUM LAURYL SULFATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, LACTIC ACID, CHLORPHENESIN, PHENOXYETHANOL, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 448]


Übrigens   Beim Kauf eines Bioderma Sonnenschutzes bekommt ihr momentan eine 100 bzw. 200 ml Après Sun Lotion gratis!



Kennt ihr bereits die Hydrabio Serie von Bioderma?



*Transparenz - Bei den vorstellten Produkten handelt es sich um PR Samples 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Was für ein Zufall, die Werbung der Produkte habe ich inzwischen vor jeden Youtube Video ;) Aber sie scheinen sehr interessant zu sein :)
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    AntwortenLöschen

Follower